headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Wowereit übernimmt in Berlin Amtsgeschäfte

Hauptstadt

Nach dem Machtwechsel in Berlin hat der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) am Montag offiziell die Amtsgeschäfte übernommen. Dazu kamen er und sein Amtsvorgänger Eberhard Diepgen (CDU) am Morgen im Roten Rathaus zu einem Vier-Augen-Gespräch zusammen.

Über Inhalte des knapp 30-minütigen Treffens wurden keine Angaben gemacht. Im Anschluss fuhr Diepgen in die Justizverwaltungs, um dort das Ressort an den neuen Justizsenator Wolfgang Wieland (Grüne) zu übergeben.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!