headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Letztes Bistum in Deutschland steigt aus

Schwangeren-Beratung

Das Bistum Limburg stellt künftig keine Beratungsscheine zur straffreien Abtreibung mehr aus. Bischof Franz Kamphaus gab diese Entscheidung am Freitagmittag bekannt. Der Limburger Weihbischof Gerhard Pieschel wird demnach vom Papst mit der Umsetzung betraut und dafür mit besonderen Vollmachten ausgestattet. Kamphaus kündigte an, er werde trotz dieser Entscheidung im Amt bleiben.

Das Bistum Limburg war das einzige in Deutschland, das noch Beratungsscheine ausstellte. Kamphaus sagte am Freitag, die Entscheidung "trifft mich sehr und macht mich traurig". Er habe "bis zuletzt" auf eine andere Reaktion des Papstes gehofft. "Meiner Erfahrung nach werden jetzt Lebenschancen für Kinder vergeben", betonte Kamphaus. Der Weihbischof sei angewiesen, die Entscheidung des Papstes "so zügig wie möglich" umzusetzen.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!