headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Protest gegen Schotterpläne des Verkehrsministers

Rettet die Elbe

Am Freitag fand im UNESCO-Weltkulturerbe-Gebiet Dessau-Wörlitzer Gartenreich eine Aktion gegen die Schotterpläne des Bundesverkehrsministers Kurt Bodewig statt. Einhundert Teilnehmer forderten den verantwortlichen Minister auf, die Baggerarbeiten sofort einzustellen.

Sie sind nicht nur unwirtschaftlich, wie die jüngste Studie des Umweltbundesamtes belegt, sie stellen auch eine ernste Gefahr für den Fortbestand des historischen Gartenreiches Dessau-Wörlitz dar. Auch der Deutsche Rat für Landespflege und das Bundesamt für Naturschutz befürchten durch diese Baumaßnahmen eine verschärfte Austrocknung der Auen und damit auch der Parklandschaften entlang der Elbe.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!