headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Innensenator überprüft Sicherheitsmaßnahmen für Botschaften in Berlin

Nach der Geiselnahme

Nach der Geiselnahme in der irakischen Botschaft hat Berlins Innensenator Ehrhart Körting (SPD) eine Überprüfung der Sicherheitsmaßnahmen für diplomatische Vertretungen angekündigt. Bisher habe man nicht damit gerechnet, dass ausgerechnet die irakische Botschaft gefährdet sei, sagte Körting am Mittwoch im Inforadio Berlin-Brandenburg. Nun werde seine Behörde "eine neue Gefahrenanalyse machen und überlegen, ob man dort zusätzlich Polizei hinstellt".

Die Tätergruppe ist nach Angaben Körtings den Behörden in Deutschland bisher unbekannt. "So wie die Gruppe sich bezeichnet, war sie bisher den bundesrepublikanischen und Berliner Behörden nicht bekannt", sagte er. Es handele sich "entweder um eine Splittergruppe oder um die Neugründung einer Gruppierung".

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!