headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Internetportal für Flutberichterstattung ausgezeichnet

Volunteers Award

Volunteers Award "Die Freiwilligen des Jahres 2002" geht dieses Jahr an das Internetportal Krone.at. Die Jury zeichnet damit für die Berichterstattung rund um die österreichische Flutkatastrophe im vergangenen Sommer aus. Von der Jury besonders hervorgehoben wurde die kurzfristigte Einführung eines interaktiven Handwerkernetzes: Von den Überschwemmungen betroffene Leser konnten schnell und effizient an die richtigen und nächstgelegenen Betriebe verwiesen werden. Nicht-Betroffene konnten Unterstützung - sei es in Form von handwerklichen Tipps oder Spenden - direkt online in die Wege leiten. Zusätzlich wurde diese Aktion in einer Beilage der Kronen Zeitung redaktionell unterstützt.

Der sogenannte Volunteers Award "Die Freiwilligen des Jahres 2002" wurde dieses Jahr zum zweiten Mal vergeben. Neben Medien werden Vereine, Hilfsorganisationen, Unternehmen und Nachbarn ausgezeichnet, die die Betroffenen während und nach der Flutkatastrophe durch ihr schnelles Eingreifen besonders unterstützt haben.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!