headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale über Betriebsrenten erschienen

Altersvorsorge

Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale über Betriebsrenten erschienen Grundlage für einen Ruhestand ohne Sorgen ist eine ausreichende finanzielle Absicherung. Da jedoch immer weniger jüngere für immer mehr ältere Menschen aufkommen müssen, steht das soziale Sicherungssystem in Deutschland derzeit vor schwierigen Aufgaben. Die Rentenreform hat einen weiteren Weg für die Absicherung geebnet: Alle Arbeitnehmer haben das Recht, einen Teil ihres Gehalts in eine Betriebsrente umzuwandeln. Hilfe bei der Wahl der richtigen Vorsorge bietet der neue Ratgeber "Betriebliche Altersvorsorge" der Verbraucherzentralen.

Das Buch informiert über die neuen gesetzlichen Regelungen für Betriebsrenten sowie die staatliche Förderung im Rahmen der Riester-Rente. Es gibt einen Überblick über steuerliche Entlastungsmöglichkeiten und zeigt die fünf Vorsorgemodelle für Betriebsrenten auf. Antworten gibt es zudem auf alle Fragen, die sich Vorsorgesparern und Arbeitgebern rund um die neue betriebliche Absicherung stellen: Was passiert, wenn der Arbeitgeber gewechselt wird? Können Beiträge in finanziellen Notlagen zurückverlangt werden? Welche Risiken muss ein Unternehmen einkalkulieren?

Checklisten und Hinweise auf weitere Informationsquellen sowie Adressen von Versorgungswerken und Beratungsgesellschaften komplettieren das Informationspaket. Der Ratgeber "Betriebliche Altersvorsorge" kann zum Preis von 9,80 Euro inklusive Versand- und Portokosten gegen Rechnung bestellt werden beim Versandservice des vzbv.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!