headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Paralympics beginnen in Athen

Medien berichten zuwenig

Nach den regulären Olympischen Spielen starteten am Freitag in Athen die 12. Paralympics. Rund 4000 Athletinnen und Athleten kämpfen bis zum 28. September um die Medaillen. Überschattet wurde der Auftakt - wie auch die Athener Spiele insgesamt - von einem Dopingskandal. Der potenzielle Superstar der Spiele, der kanadische Leichtathlet Earle Connor, gestand, verbotene Mittel zur Leistungssteigerung genommen zu haben. Der Grünen-Politiker Omid Nouripour forderte die Medien auf, mehr von den Spielen zu berichten.

Nach bisheriger Planung sei keine größere Berichterstattung von den Spielen vorgesehen, kritisierte Nouripour. "Tritt dies so ein, würden die Medien ihrer gesellschaftlichen Aufgabe nicht gerecht werden", sagte das Grünen-Bundesvorstandsmitglied.

Umfassende Informationen zu den Spielen bietet allerdings das Internet-Portal web.de, darunter auch Hintergrundinformationen zur Geschichte der Paralympischen Bewegung und Kurzporträts der 211 aus Deutschland teilnehmenden Athleten.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!