headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Finanzministerium erwartet 3,2 Milliarden Euro Steuermehreinnahmen

Steuerschätzung

Das Bundesfinanzministerium rechnet für dieses Jahr mit Steuermehreinnahmen in Höhe von 3,2 Milliarden Euro. Dies berichtet das Düsseldorfer "Handelsblatt" unter Berufung auf die ihr vorliegende Ministeriumsvorlage für die Steuerschätzung. Demnach könnten Bund, Länder und Gemeinden mit Steuereinnahmen in Höhe von 448,2 Milliarden Euro rechnen.

Für 2006 rechneten die Experten des Ministeriums mit einem Anstieg der Einnahmen um knapp zwei Prozent auf 456,8 Milliarden Euro. Das wären 200 Millionen Euro mehr als bei der letzten Steuerschätzung im Mai prognostiziert. Die Steuerschätzer tagen am Mittwoch und Donnerstag in Rostock-Warnemünde.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!