headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

DaimlerChrysler-Chef Zetsche wird Merkel-Berater

"Rat für Innovation und Wachstum"

Dem im Wahlkampf von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) angekündigten "Rat für Innovation und Wachstum" sollen neben Siemens-Aufsichtsratschef Heinrich von Pierer elf weitere Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft angehören. Wie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" am Samstag vorab berichtete, gehören dazu DaimlerChrysler-Chef Dieter Zetsche, der Bayer-Vorstandsvorsitzende Werner Wenning, SAP-Chef Henning Kagermann und Trumpf-Chefin Nicola Leibinger-Kammüller. Das Gremium soll sich am 24. Mai zum ersten Mal treffen.

Weitere Mitglieder sind ThyssenKrupp-Vorstandschef Ekkehard Schulz sowie die Präsidenten der Fraunhofer-Gesellschaft und der Max-Planck-Gesellschaft, Hans-Jörg Bullinger und Peter Gruss. Das von Ex-Kanzler Gerhard Schröder (SPD) eingesetzte Vorgänger-Gremium "Partner für Innovation" werde seine Arbeit einstellen, schreibt das Magazin.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!