headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Modellversuch mit "Riesen-Lkw"

Verhaltensforschung

Auf ausgewählten nordrhein-westfälischen Straßen wird ab dieser Woche erstmals der Einsatz von überlangen Lastwagen, so genannter Gigaliner, getestet. Eine Spedition aus Osnabrück erhielt die Genehmigung, einen solchen bis zu 25,25 Meter langen Riesen-Lkw auf der Strecke Mönchengladbach-Peine-Osnabrück einzusetzen, wie Verkehrsminister Oliver Wittke (CDU) am Dienstag in Düsseldorf mitteilte. Weitere Genehmigungen sollten voraussichtlich im Januar 2007 folgen.

Der Minister erhofft sich von dem auf ein Jahr angelegten Pilotprojekt Erkenntnisse über das Verhalten der Fahrzeuge im Straßenverkehr. Ähnliche Projekte gibt es den Angaben zufolge bereits in Niedersachsen und den Niederlanden. Bei dem Versuch betrage das zulässige Gesamtgewicht der Lkw rund 40 Tonnen. Die als "Monstertrucks" bezeichneten Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht von 60 Tonnen würden im Rahmen des Projektes nicht zugelassen.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!