headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Leipziger Geschäfte bleiben an Adventssonntagen geschlossen

Gerichtsurteil

Die Geschäfte in Leipzig müssen sonntags ab dem dritten Advent geschlossen bleiben. Das Oberverwaltungsgericht (OLG) Bautzen gab einer Klage der evangelischen Kirche damit weitgehend statt.

Am ersten und zweiten Advent dürfen die Einzelhändler in Leipzig ihre Läden noch öffnen, teilte das Gericht mit. Dieser Kompromiss sei dem späten Einreichen der Klage geschuldet, da sich die Geschäfte bereits auf einen Öffnungstag eingestellt hätten.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!