headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Stadt München schließt Scientology-Kindertagesstätte

Freie Entfaltung der Persönlichkeit

Das Münchner Schulreferat hat einer von Scientology-Mitgliedern betriebenen Kindertageseinrichtung mit sofortiger Wirkung die Betriebserlaubnis entzogen. Die Stadt sei der Überzeugung, dass das Wohl der dort betreuten Kinder gefährdet sei, teilte das Presseamt am 25. Februar mit.

Die inhaltlichen und methodischen Grundsätze von Scientology entsprächen nicht "den verfassungsrechtlichen und sonstigen gesetzlichen Vorgaben", vor allem dem Recht des Kindes auf freie Entfaltung der Persönlichkeit sowie dem Recht auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. In der Kindertagesstätte wurden den Angaben zufolge 18 Kinder im Alter bis zehn Jahre betreut.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!