headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Merkel begrüßt Frankreichs Rückkehr in NATO-Kommandostruktur

"Neue Strategie"

Bundeskanzlerin Angel Merkel (CDU) hat die Rückkehr Frankreichs in die Kommandostruktur der NATO begrüßt. Die "mutige Entscheidung" Frankreichs, wieder voll in die Führungsstruktur der NATO zurückzukehren, werde die europäische Achse in dem Bündnis stärken, sagte Merkel am Donnerstag anlässlich der Beratungen des 11. deutsch-französischen Ministerratstreffens in Berlin. Deutschland freue sich, gemeinsam mit Frankreich als Gastgeber des Jubiläumsgipfels der NATO zu fungieren. Das NATO-Spitzentreffen zum 60. Geburtstag des Bündnisses findet am 3. und 4. April in Baden-Baden, Kehl und Straßburg statt.

Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy unterstrich in Berlin, die Rückkehr seines Landes in die Kommandostruktur werde "die deutsch-französische Achse" im europäischen Teil des Bündnisses stärken.

Sarkozy forderte eine neue Strategie der NATO und beurteilte die Signale der amerikanischen Regierung in diesem Zusammenhang als ermunternd. Er betonte, es sei ein großes Ereignis, dass Deutschland und Frankreich gemeinsam als Gastgeber des NATO-Gipfels auftreten.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!