headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Fussballweltmeisterschaft - eine ganz andere Seite der Kugel

Lustreisen für Weltenbummler

Nach Angela Merkel fliegt auch Christian Wulff dem Ball nach Afrika hinterher. Blumentöpfe gibt es ja nicht mehr... aber. Passend zum Zeitgeschehen etwas Nachdenkliches aus der Leserschaft.

Der Krake hatte, wie bisher immer, Recht, die Deutschen spielten einfach schlecht, zwar kämpften sie bis auf das Messer, doch Spanien war nun einmal besser, drum höret die Moral von der Geschicht, lobet den Kraken, die Deutschen nicht. Er hat, im Gegensatz zu uns, neun Hirne, lieber Strunz, da hilft auch kein Löw, Bierhof oder Netzer, oder sonst irgendein Berufs-Dummschwätzer,

Welche Wettmafia manipuliert und wie den armen Paul ? Wer's verrät, der kriegt wohl schnell was auf's Maul, denn Millionen fliessen in die Spielertaschen, auch wenn sie spielen wie leere Flaschen, Wulff der Geistlose, mit Tattoo auf der Wange, schaute in Paris das Debakel, ohne Angst und Bange, lieber selber Sport machen ist die Devise, hilft euch aus Depressionen und der Krise.

Fussballweltmeisterschaften kosten die Krankenkassen sehr viel Geld, denn sie saufen,rauchen und fressen, Motto: was kostet die Welt ? die Folge sind Schlaganfälle, Diabetes und mehr Herzinfarkte, in praller Sonne, public viewing, tragen sie ihre Haut zu Markte, die armen Ärzte lachen sich halb tot, wie bekannt litten sie doch grosse Not, die Praxen sind jetzt voll, die Fans schon lange, nur Wulff, weil hirnlos, dem wird nicht bange...

docteur en medecine
Stephan Halbeisen
45768 Marl
Wienerstr. 45

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!