headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Kfz-Versicherungsrechner zeigt Sparpotenziale auf

André Große zum Thema Kfz-Versicherungsrechner

Sparen wie der Fuchs mit einem Online-KfZ-VersicherungsrechnerEin Kfz-Versicherungsrechner hilft Fahrzeugbesitzern, effektiv Kosten bei Ihrer Autopolice zu sparen. Bei der Vielzahl an unterschiedlichen Angeboten hilft der Vergleichsrechner, Einsparpotenziale innerhalb weniger Sekunden aufzuzeigen. Eine Umfrage hat gezeigt, dass viele Autofahrer sich gar nicht darüber im Klaren sind, wie viel bares Geld sie bei der Wahl der richtigen Versicherung Jahr für Jahr einsparen könnten. „Zwischen den Versicherern bestehen nicht nur Unterschiede in der Beitragsstruktur. Jeder, der bis zu 850 Euro pro Jahren sparen möchte, sollte sich die Versicherungen auch darauf hin anschauen, welche speziellen beitragssenkenden Klauseln diese anbieten.“ So André Große, Betreiber der neuen Vergleichsplattform VersicherungsRechner24.info. „Deshalb finden Autofahrer bei uns nicht nur TüV-geprüfte Vergleichsformulare, sondern auch einen kostenlosen Report zum erfolgreichen Versicherungswechsel.“

"Die wichtigsten Fallstricke, Tipps und Tricks beim KFZ Versicherungswechsel: So sparen Sie Bargeld!" steht allen Interessierten zum herunterladen zur Verfügung. Besonders verbraucherfreundlich sind 10 Checklisten, die bei der Auswahl der am besten geeigneten Versicherung unterstützen sollen.

Ein Vergleich mit dem Kfz-Versicherungsrechner erleichtert die Entscheidung

Die Kfz-Versicherungen bieten eine derartige Vielzahl an unterschiedlichen Tarifen an, dass es für Autofahrer respektive -halter unheimlich schwer ist, die passende Kfz-Versicherung zu finden. Ein Vergleich mit einem Kfz-Versicherungsrechner erleichtert hier die Wahl bzw. Entscheidung. Vergleichen sollte man die letztendlich fällige Jahres-Prämie des Versicherungsunternehmens.

Wenn Autofahrer bei ihrer Kfz-Versicherung effektiv sparen möchten, sollten sie bei einem entsprechenden Vergleich mit einem Kfz-Versicherungsrechner zum Beispiel auf die Jahresfahrleistung achten, den Parkplatz des Wagens berücksichtigen oder auch den Verzicht auf eine freie Werkstattwahl ins Kalkül ziehen. Zudem kann man bei einem Vergleich in Erfahrung bringen, inwieweit es bei einer Versicherung günstiger wird, wenn man den Fahrerkreis einschränkt oder etwa die Prämie für die Versicherung in voller Höhe einmal im Jahr bezahlt und nicht quartalsweise oder gar monatlich.

Dank eines Vergleichs mit dem Kfz-Versicherungsrechner kann die jeweils günstigste Kfz-Versicherung - wahlweise mit Teilkasko, Vollkasko oder ohne Kaskoschutz – herausgefiltert werden. Es wird sofort angezeigt, wie sich die Versicherungsprämie der konkurrierenden Versicherer darstellt, wenn die Optionen wie zum Beispiel grobe Fahrlässigkeit, Wildunfall oder die so bezeichnete Mallorca-Police ausgeschlossen werden.

Preise für Kfz-Versicherungen steigen weiter

Ein Vergleich mit einem Kfz-Versicherungsrechner lohnt sich besonders in Anbetracht der Tatsache, dass zahlreiche deutsche Autoversicherer ihre Tarife in Bezug auf die Kfz-Versicherung auch für 2014 erhöht haben. Bereits Ende 2012 fielen entsprechende Preiserhöhungen besonders happig aus. Laut eines Marktberichts des Rückversicherers GenRe konnte damals eine mittlere Anhebung von rund 7,3 Prozent in Bezug auf PKWs im Neu- und Ersatzgeschäft gemessen werden. Insgesamt wurden demnach die Tarife in der Autoversicherung durchschnittlich um 5,4 Prozent erhöht.

Zuvor hatten sich die deutschen Autoversicherer jahrelang einen enormen Preiskampf geliefert, welcher dem Versicherungsnehmer gute Tarife bzw. Preise bescherte. Allerdings wirkte sich der erbittert geführte Preiskampf mit Dumping-Tarifen schlecht auf die Bilanzen der Versicherungsgesellschaften aus. Daher zogen die meisten Unternehmen Ende 2012 die Notbremse und erhöhten die Preise.

Große Preisunterschiede festgestellt

Eine aktuelle Untersuchung des in Berlin ansässigen Instituts für Versicherungswirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Recht zeigt, dass teilweise erhebliche Preisunterschiede zwischen den jeweiligen Angeboten der Versicherungsunternehmen existieren. So beträgt die Preisspanne zwischen dem teuersten und dem günstigsten Angebot zum Beispiel in Berlin rund 1.600 Euro, in München über 1.500 Euro oder in Nürnberg etwa 1.465 Euro.

Sparen nicht nur beim Kauf eines Neuwagens

Einen Online-Vergleich mit dem Kfz-Versicherungsrechner zu machen, wenn ein Neu- oder Gebrauchtfahrzeug zugelassen werden, macht auf jeden Fall Sinn. Jedes Jahr spätestens zum 30.11. kann jeder Fahrzeugbesitzer seine Versicherung fristgerecht kündigen um zu einem anderen Versicherer seiner Wahl zu wechseln. Wichtig ist, es rechtzeitig vor dem Stichtag zu tun, da dann der Andrang am größten ist.

Weniger bekannt ist, dass jedem Versicherten auch innerhalb des Jahres der Wechsel zusteht, wenn der Versicherer z.B. die Beiträge erhöht. Das wird im Schreiben der Versicherung mitgeteilt, jedoch oft übersehen oder aus Bequemlichkeit beiseite gelegt. Dabei lässt sich mit dem Kfz-Versicherungsrechner fast immer in wenigen Minuten bares Geld sparen.

Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko?

Sparen nicht nur beim Kauf eines NeuwagensDie Kfz-Haftpflicht ist in Deutschland Pflicht. Die Teilkasko bietet günstigen Schutz beispielsweise bei Diebstahl, Sturmschäden, Brand, Tierunfällen und Marderbiss. Die Vollkasko schützt zusätzlich bei selbst verschuldeten Unfallschäden und Vandalismus am Fahrzeug. Bei der Teilkasko und Vollkasko ist es eine Überlegung Wert, mit welchem Selbstbehalt man diese abschließt oder gar komplett darauf verzichtet. Manch einer spart bei einem älteren Gebrauchten eine Menge Geld, indem er auf die Vollkasko verzichtet. Allerdings muss im Falle eines Schadens oder Totalverlusts, wenn man z.B. an den Baum fährt, auf die Leistung der Versicherung verzichtet werden.

Als Quintessenz bleibt festzuhalten, dass es bei der großen Bandbreite an Kfz-Versicherungen und den vielfältigen Konditionen schwer fällt, ohne zeitaufwändige Recherche eine günstige und auf die individuellen Belange abgestimmte Autopolice zu finden. Ein umfassender Vergleich mit dem Kfz-Versicherungsrechner informiert zeitnah über die entsprechenden Offerten und unterstützt so bei der Auswahl der richtigen Kfz-Versicherung.

Bildnachweis
© momius – Fotolia.com http://de.fotolia.com/id/48863912
Text André Große

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!