headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Abnehmen mit Refigura

Refigura Inhaltsstoffe und Anwendung

Abnehmen mit Refigura funktioniert einfach & natürlich, wenn Sie jedoch zusätzlich zur Einnahme auch noch die folgenden Tipps beherzigen, können Sie Ihre Abnehmerfolge mit Refigura vervielfachen.Abnehmen ist ein weit verbreitetes Thema in Deutschland. Laut dem Robert-Koch-Institut sind zweit Drittel der Männer und die Hälfte der Frauen übergewichtig. Obwohl wir solch große Zahlen an Übergewichtigen in der deutschen Bevölkerung haben, werden fettleibige Menschen in Deutschland oft ausgegrenzt. Viele Menschen empfinden übergewichtige Menschen als unästhetisch und grenzen diese aus. Die Medien und Werbeagenturen treiben dies natürlich auch mit an – Moderatoren sind dünn, Hollywoodstars immer erfolgreicher umso dünner sie sind und Sänger werden auch oft auf ihr Aussehen reduziert – die Stimme ist eine schöne Nebensache geworden.

Abnehmen mit Refigura funktioniert einfach & natürlich, wenn Sie jedoch zusätzlich zur Einnahme auch noch die folgenden Tipps beherzigen, können Sie Ihre Abnehmerfolge mit Refigura vervielfachen.

Als kleinen Merkzettel haben wir eine PDF-Datei über die Wirkungsweise von Refigura zum Download bereitgestellt.

Das Thema Abnehmen ist vor allem bei Frauen weit verbreitet und kommt immer wieder zur Sprache, wenn sich das ein oder andere Pfündchen an der Hüfte oder am Bauch festgesetzt hat.

Sehr starke Diäten führen oft schnell zu großen Gewichtsverlusten, können aber meist nicht gehalten werden und führen zum bekannten Jojo-Effekt. Gerade wenn nach der großen Gewichtsabnahme dem Körper plötzlich wieder die normalen Kalorien zugeführt werden, wird der Körper versuchen schnellst möglichst die Reserven wieder aufzufüllen.

Refigura hilft Ihnen beim sofortigen Gewichtsverlust und unterstützt sie auch nach der akuten Abnehmphase indem es wie ein Schwamm Fette, Kohlenhydrate und Zucker aus der Ernährung herauszieht. Refigura kann nachdem Sie ihr Wunschgewicht erreicht haben langsam reduziert werden und schützt dadurch vor schnellen Gewichtszunahmen nach der Reduktionsphase.

Hier unsere heißen Zusatztipps zur schnellen, nachhaltigen Gewichtsabnahme:

Tipp 1: Schutz vor Heißhungerattacken

Der Heißhunger – die Lust schnell etwas zu sich zu nehmen ist einer der Hauptgründe warum viele Abnehmversuche scheitern. Versuchen Sie diese Heißhungergefühle so gut wie möglich zu unterdrücken. Refigura hilft Ihnen dabei, durch aufquellende Bestandteile das Hungergefühl zu unterdrücken. Einfach einen heißen Tee, einen Spaziergang, klein geschnittenes Gemüse für Zwischendurch genießen und schon vergisst man den Hunger auf ungesunde Schokoriegel, Chips und weitere Naschereien.

Tipp 2: Bewegung macht den Unterschied

Bewegen Sie sich bei jeder Gelegenheit – der Körper steigert durch die zusätzliche Bewegung die Temperatur und regt somit die Verbrennung von Kalorien an. Nehmen sie einfach einmal weniger das Auto, ignorieren Sie den Fahrstuhl, gehen Sie mal eine U-Bahn-Station zu Fuß und verzichten Sie auf den Genuss einer Taxifahrt. Sie können sich gar nicht vorstellen wie viele Kalorien mehr sie durch solche Maßnahmen verbrennen können. Um diese Zusatzenergie messen zu können, empfehlen wir Ihnen einen Tracker zu kaufen; dies kann ein simpler Schrittzähler sein, oder auch die etwas erweiterte Variante von fitbit, jawbone oder Garmin. Falls Sie noch mehr erfahren wollen, können Sie sich natürlich auch eine Apple Watch oder eine Galaxy Gear zulegen, diese Geräte messen zusätzlich ihren Puls und können Ihre verbrannten Kalorien noch besser einschätzen. Egal ob Zumba Fitness oder Sling-Training Bewegung hilft effektiv beim abnehmen mit Refigura!

Tipp 3: Muskeln bringen die Kalorien zum Schmelzen

Nur wer Muskeln hat, kann auch Kalorien verbrennen. Selbst im Schlaf verbrennen wir auf diese Art und Weise die Kalorien welche wir den ganzen Tag in uns hinein gefuttert haben.

Zusätzlicher Muskelaufbau kann ihre Gewichtsabnahme auf natürliche und einfache Weise unterstützen. Durch die reduzierte Kalorienaufnahme, durch Refigura, kombiniert mit dem Plus an Fettverbrennung gehen Sie auf Nummer Sicher im nächsten Sommer mit der neuen Strandfigur am Strand angeben zu können.

Tipp 4: Essen Sie langsam

10 Minuten braucht der durchschnittliche Körper bis er das Gefühl der Sättigung ans Gehirn übertragen kann. Diese Botenstoffe müssen erst einmal im Gehirn ankommen und verarbeitet werden. Von daher ist stark zu empfehlen langsam zu essen. Geben Sie ihrem Körper eine Chance zu erkennen, dass er bereits gesättigt ist. Gerade Schnell-Esser neigen dazu innerhalb von 5 Minuten den Teller leer zu essen und leiden dann später, sobald alles im Magen-Darm-Trakt angekommen ist unter Völlegefühl und Bauchschmerzen. Das unnötig verspeiste Plus an Kalorien schadet natürlich zusätzlich.

Tipp 5: Essen Sie alles – jedoch bewusst

Schränken Sie sich nicht zu stark ein – essen Sie alle Lebensmittel – jedoch mit dem Bewusstsein was gut für den Körper ist und was nicht. Bestrafen Sie sich nicht selbst, belohnen Sie sich lieber mit einem Stückchen Zartbitterschokolade mit hohem Kakaoanteil oder anderen Knabbereien. Die Diät sollte eine positive Grundstimmung in Ihnen hervorrufen. Negative Gedanken und ständige Gelüste auf Dinge, die man nicht essen darf senken Ihre Laune und somit auch Ihr Durchhaltevermögen die Diät zu Ende zu bringen. Belohnen Sie sich selbst – jedoch nur mit kleinen Mengen. Das Verspeisen von einer Tüte Chips als Belohnung ist genau so wenig empfehlenswert wie der komplette Verzicht.

Tipp 6: Abwarten und Tee trinken!

Oft stellen sich die ersten Erfolge erst nach Wochen ein. Bis dahin hat ein Großteil der Abnehmer schon wieder aufgegeben. Beginnen die Pfunde jedoch zu purzeln, kann sie keiner mehr stoppen. Gerade in den ersten Wochen mit Refigura, auf natürlicher Basis, werden Sie zudem noch schneller die Pfunde purzeln sehen.

Tipp 7: Hören Sie niemals auf zu Essen

Geben Sie Ihrem Körper immer ausreichend Nährstoffe. Von Fastenkuren ist stark abzuraten, Ihr Körper braucht, um funktionieren zu können, eine Basis von Nährstoffen, Mineralien und Vitaminen. Wenn Sie dieses Grundbedürfnis vernachlässigen bedankt sich ihr Körper relativ schnell mit Schlappheit, Stoffwechselstörungen und Schlafstörungen. Gerade zum Abnehmen benötigt ihr Körper Nährstoffe, um die Energie der Fettverbrennung aufbringen zu können. Es ist somit ein absoluter Trugschluss dem Körper absolut nichts mehr zuzuführen, damit dieser an die Reserven geht. Die bestraft der Körper nach der Diät mit einem extremen Jojo-Effekt um seine Speicher ganz schnell wieder auffüllen zu können.

Tipp 8: Frustessen schadet Ihrem Körper

Viele Menschen neigen dazu während einer Diät antriebslos und frustriert zu sein. Wichtig ist dabei ein gutes Timing für die Gewichtsabnahme. Es ist vielleicht nicht gerade sinnvoll eine Diät zu planen, wenn in den nächsten Tagen Weihnachten oder Ostern auf Sie zukommen. Suchen Sie sich gegebenenfalls auch Freunde, die mit Ihnen zusammen abnehmen wollen, das hilft nicht nur Ihnen sondern auch ihren Freunden. Man kann sich gegenseitig einfach besser motivieren, wenn man gerade dieselben Probleme und Gedanken hat. Manche mögen auch die Konkurrenzsituation – wer nimmt schneller mehr Kilos ab. Andere hingegen versuchen einfach füreinander da zu sein und sich mit Tipps und Tricks zur Seite zu stehen.

Refigura - in verschiedenen Verpackungen zu beziehen.

Bestellen Sie doch Refigura über unseren Link bei Amazon.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!