headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

So geht Seite 1 bei Google

Seite 1 bei Google ist machbar!

Bekanntheit steigern, Kunden finden und endlich mehr Traffic auf Ihrer Website: Mit der richtigen Power kommen auch Ihre Presseartikel auf Seite 1 bei Google.

Warum ist das so wichtig? Weil in der Praxis nur die Suchtreffer auf der ersten Seite durch den Besucher geclickt werden. Wer dort nicht geclickt wird, existiert fast nicht!

Welche Alternativen gibt es zu NGO Online? Sie können direkt bei Google die Dienstleistung „AdWords“ buchen und so Ihre Website oder Ihren Webshop promoten – allerdings kostet Sie jeder realisierte Click dort bares Geld.

Nicht wenige haben hier schon zig hunderte und tausende Euros ihres Marketing-Budgets versenkt. Und: Aufgrund des enormen Wettbewerbs um gute Keywords, die wiederum den Preis für jeden einzelnen Click bestimmen, müssen Sie schon ein nennenswertes Budget einsetzen, um aufzufallen. Unsere Erfahrung: Für die meisten Unternehmer und Mittelständler schlichtweg zu teuer und ineffektiv!

Es geht auch anders: Mit NGO Online! Bei NGO Online bezahlen Sie einen festen, überschaubaren Betrag und kommen sicher auf die begehrte Seite 1 bei Google. Ihre Wettbewerber werden sich fragen, wie Sie das geschafft haben…

Auf NGO Online wird Ihr Text oder Ihr Presseartikel veröffentlicht. Sie liefern uns den Text oder Presseartikel, wir kümmern uns um den gesamten Rest. Sie brauchen nichts weiter zu tun. Wir berechnen je Platzierung einmalig und pauschal EUR 380,00 (zzgl. gültiger Umsatzsteuer) und Sie profitieren!

Auf Wunsch können Sie auch ein kostengünstiges Multi-Paket buchen: Sie sparen noch mehr, wenn Sie gleich 7 Platzierungen (bitte dann 7 unterschiedliche Texte oder Presseartikel liefern) voraus buchen: Für nur EUR 1.445,00 (zzgl. gültiger Umsatzsteuer) profitieren Sie zusätzlich zu 7 mal auf Seite 1 bei Google von rund 28% Preisvorteil!

Tragen Sie sich ein zum kostenlosen 30 minütigen kennenlernen

Seite 1 bei Google ist machbar, das ist eine starke Behauptung, klar. ABER wir zeigen es auch. Seite 1 bei Google ist machbar