headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

BUND: Atomkraftwerke abschalten

Terrorgefahr

Angesichts der Bedrohungslage durch Terroristen müssen nach Ansicht der Umweltschutz- organisation BUND die Atomkraftwerke sofort abgeschaltet werden. Nachdem selbst Bundesumweltminister Jürgen Trittin (Grüne) die veränderte Gefahr durch Anschläge eingeräumt habe, sei ein Atomgesetz inakzeptabel, das den Weiterbetrieb der Anlagen noch für mindestens 20 Jahre erlaube, erklärte BUND-Expertin Renate Backhaus am Mittwoch in Berlin.

Die Beratungen zur Atomgesetznovelle sollten gestoppt werden. Das geplante Atomgesetz basiere "auf dem sicherheitspolitischen Stand von gestern". Die Bedrohung durch mögliche Anschläge auf Atomanlagen werde von der Politik unterschätzt, warnte Backhaus. Nötig sei eine Neubewertung des Gefährdungspotenzials. Ein Ausstieg aus der Atomenergie sei innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums möglich.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!