headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Programm der Bundesregierung "Chancen im Wandel" vorgestellt

Jugendpolitik

Bundesjugendministerin Christine Bergmann hat am Mittwoch im Bundeskabinett das jugendpolitische Programm der Bundesregierung "Chancen im Wandel" vorgestellt. Damit lege eine Bundesregierung erstmals ein umfassendes, ressortübergreifendes Programm zur Jugendpolitik vor. Tragendes Leitbild dieses Programms sei eine aktivierende Jugendpolitik. Das sei eine Politik, die die Stärken der Jugendlichen fördert und sie gleichzeitig zur aktiven Beteiligung an der Gestaltung der Gesellschaft auffordert.

Ein zentraler Bestandteil des jugendpolitischen Regierungsprogramms sei deshalb der Dialog zwischen Politik und Jugend. Auch Länder und Kommunen sowie die Partner in Wirtschaft, Verbänden und gesellschaftlichen Gruppen müssten für Kooperation und Dialog gewonnen werden.

Zentrale Handlungsfelder des Programms sollen Arbeitsmarkt, Ausbildung und Bildung, Medienkompetenz, Jugendhilfe, Familie und Beruf in der Balance, Nachhaltigkeit, Teilhabe, Erziehung zu Demokratie und Toleranz und Weltoffenheit sein.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!