Schröder weist Spekulationen über Rot-Rot-Grün zurück

Koalition

Bundeskanzler Gerhard Schröder weist Überlegungen über eine mögliche rot-rot-grüne Koalition nach der Bundestagswahl im Herbst entschieden zurück. Mit der PDS ist auf Bundesebene Gestaltung nicht möglich, sagte Schröder.

Bei den Äußerungen über eine etwaige Koalition seiner Partei mit den Grünen und der PDS handele es sich nur um einzelne Stimmen, fügte der Kanzler hinzu.