Deutsche Marine übernimmt Führung am Horn von Afrika

Kriegsführung

Die Deutsche Marine übernimmt den Oberbefehl über den alliierten Marine-Einsatzverband am Horn von Afrika. Verteidigungsminister Rudolf Scharping entschied, dass die Übernahme des Oberbefehls zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfolgen soll, teilte das Verteidigungsministerium in Berlin mit.

Spätestens zum 30. Oktober werde die Führung wieder abgegeben, hieß es.