headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Globalisierungskritiker "Attac" verlegen Zentrale nach Frankfurt

Attac

Die globalisierungskritische Organisation "Attac" zieht mit ihrer Zentrale im Oktober vom niedersächsischen Verden nach Frankfurt am Main. Attac-Sprecher Felix Kolb sagte, Frankfurt fungiere "ein Stück weit als Globalisierungszentrale". Die Entscheidung habe daher auch symbolischen Charakter.

Aktuell gehörten Attac laut Kolb rund 5300 Privatpersonen und Organisationen wie die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, Pax Christi und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland an (BUND).

Attac wurde 1998 in Frankreich gegründet und hat nach eigenen Angaben mehr als 60.000 Mitglieder in 30 Ländern.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!