Attac-Büro zieht nach Frankfurt am Main

Stellenausschreibungen von Attac Deutschland

Nach über zwei Jahren im ländlichen Verden/Aller zieht das Büro von Attac ab November nach Frankfurt/Main. Das neue Büro ist dringend notwendig, um den Anforderungen der immer weiter wachsenden Bewegung gerecht zu werden. Dafür werden engagierte Menschen für: Geschäftsführung, als Pressesprecher/in, für Allgemeine Öffentlichkeitsarbeit, Gruppenbetreuung, Kampagnenunterstützung GATS/WTO, Fundraising/Drittmittelbeschaffung, Sekretariat und die Finanz- und Personalbuchhaltung gesucht.

Attac ist ein Netzwerk innerhalb der globalisierungskritischen sozialen Bewegung. 1998 in Frankreich gegründet, hat Attac (Association pour une Taxation des Transactions financières pour l'aide aux Citoyens) national wie international an Bedeutung gewonnen. Das Attac-Bundesbüro hat die Aufgabe, die Aktivitäten innerhalb dieser Bewegung zu fördern und die finanziellen und organisatorischen Rahmenbedingungen bereitzustellen.

Bewerbungen mit aussagefähigem Lebenslauf, den üblichen Zeugnissen und Unterlagen erwartet an Attac Deutschland bis 11.10., unter: Artilleriestr. 6, D-27283 Verden/Aller. Alle Nachfragen bitte ausschließlich per E-mail an personal @ attac-netzwerk.de