Winterfreizeit für Jugendliche auf dem Bauernhof in Hessen

BundJugend bietet Ferienplätze

In den kommenden Weihnachtsferien veranstaltet die BUNDjugend Hessen wieder eine Freizeit auf dem Bauernhof. Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren können vom 6. bis 11. Januar 2003 erkunden, was im Winter auf dem Bauernhof los ist wenn die Felder abgeerntet sind und im Garten nichts mehr wächst. Im Zentrum stehen alte Handwerkstechniken, für die man früher vor allem im Winter Zeit gefunden hat. Wolle filzen, Körbe flechten, Kerzen ziehen, Besen binden - das und vieles mehr können die Kinder während der Woche auf dem Bauernhof ausprobieren. Außerdem gibt es viele Tiere, die natürlich auch im Winter versorgt werden müssen, z.B. Kühe, Schafe, Pferde und Kaninchen.

Sicher bleibt noch genug Zeit, um die winterliche Natur zu erkunden, miteinander zu spielen oder einfach im gemütlichen Kaminzimmer zu sitzen und Geschichten zu erzählen. Die Freizeit findet auf dem nordhessischen Hutzelberghof bei Bad Sooden-Allendorf statt und kostet 210,- Euro. Geschwisterkinder und BUND-Mitglieder zahlen jeweils 195,- Euro. Im Teilnahmebeitrag enthalten ist die gemeinsame Anreise mit dem Bus, Unterkunft und Verpflegung sowie das Programm.

Nähere Informationen gibt es bei der BUNDjugend Hessen, Triftstraße 47, 60528 Frankfurt, Tel. 069-677376-30, Fax: -20 oder per email: bundjugend.hessen @ bund.net.