headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Ende Februar erste Tests für HIV-Schutzimpfstoff in Deutschland

HIV/Aids

Nachdem die Kommission Somatische Gentherapie ihre Zustimmung zur Durchführung des ersten HIV-Schutzimpfstofftests in Deutschland gegeben hat, wird Ende Februar die erste HIV-Impfstoffstudie an den Universitätsklinika in Hamburg und Bonn beginnen. In Zusammenarbeit mit dem Robert Koch-Institut und der International AIDS Vaccine Initiative (IAVI), die sich für die Forschung und Entwicklung von Impfstoffen gegen AIDS einsetzt, begleitet die Deutsche AIDS-Stiftung die ersten HIV-Impfstofftests in Deutschland.

Gemeinsam mit deutschen Forschern aus dem AIDS-Impfstoffbereich fordert die Deutsche AIDS-Stiftung Bundesmittel in Höhe von DM 350 Mio zur Beschleunigung der Entwicklung wirksamer und sicherer AIDS-Impfstoffe (Berliner Appell ). Bis 2007 soll so eine technologische Plattform für AIDS-Impfstoffentwicklung in Deutschland aufgebaut werden.

Die Chiron Corporation hat im Januar 2004 in den USA einen Versuch an Menschen begonnen mit einem Paar neuer AIDS-Impfstoff-Kandidaten, in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk für Impfstoffversuche (HIV Vaccine Trials Network - HVTN). Die Studie wird finaziert vom US Institut für Allergien und Infektionskrankheiten. Die erprobten Impfstoffe sollen nicht infizierte Personen vor einer Ansteckung mit HIV und dem Ausbruch von AIDS schützen.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!