headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Multimedia-Nationalparkzentrum auf Rügen eröffnet

Königstuhl

An Rügens berühmtem Königstuhl ist am Donnerstag ein europaweit einzigartiges Nationalpark-Besucherzentrum eröffnet worden. Herzstück des in einem ehemaligen Armeeobjekt errichteten Zentrums ist eine interaktive Multimedia-Installation. Mit ihrer Hilfe können sich die Besucher in einem "Zeitlift" in die Urgewässer der Ostsee zur Kreidezeit vor 65 Millionen Jahren mit bis zu fünf Meter langen Plesiosauriern oder in die spätere Eiszeit versetzen lassen.

Mit dem Besucherzentrum wolle man die Gäste auch auf natürliche Vorgänge aufmerksam machen, die wegen des strengen Wegerechts in dem sensiblen Nationalpark gewöhnlich nicht erlebbar seien, sagte Projektleiter Carsten Hertwig. Das 9,5 Millionen Euro teure Projekt wurde von der internationalen Umweltstiftung World Wide Fund for Nature (WWF), dem Land, dem Landkreis, der Stadt Sassnitz und vom Bundesamt für Naturschutz gemeinsam finanziert.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!