Kunstmuseum Bonn zeigt Toulouse-Lautrec und Kunst der 70er Jahre

Videonale 10

Das Kunstmuseum Bonn setzt bei seinem Programm für 2005 auf Ausstellungen mit regionalem und überregionalem Profil. Geplant sind unter anderem "Die Kunstszene der siebziger Jahre im Rheinland". Dazu kommen Ausstellungen, die sich dem graphischen Werk von Henri Toulouse-Lautrec und "Le Monde Arabe" widmen, das Festival "Videonale 10" sowie Videoinstallationen für Kinder und Jugendliche.

Für das kommende Jahr sind eine Schau mit zeitgenössischer Kunst aus Finnland und eine Ausstellung über den Schweizer Künstler Jean Tinguely für Kinder und Jugendliche vorgesehen. 2007 steht "Die Sehnsucht nach dem Orient" mit Werken von Delacroix, Matisse und Macke im Terminplan.