Leyen kündigt zügige Ausweitung des Kinderzuschlags an

"Von Hartz IV unabhängig machen"

Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat eine zügige Ausweitung des Kinderzuschlags angekündigt. "Ab Januar 2008 sind wir mit unserem Konzept und unserem Zeitplan in der Lage, rund 500.000 Kinder und ihre Eltern unabhängig zu machen von Hartz IV", sagte die Ministerin am 27. August in Berlin.

Verabredet sei im Jahr 2006 eine Überprüfung des Kinderzuschlags gewesen. "Das ist erfolgt, daraus haben wir gelernt und jetzt einen verbesserten Kinderzuschlag entwickelt." Sie freue sich, dass in der Kabinettsklausur der Kinderzuschlag als "bewährtes Instrument" bekräftigt worden sei und jetzt zügig gehandelt werden könne.