Präsentiert Apple am 12. September iPhone 5 und iPad Mini?

Verkaufsstart wohl am 21. September

Smartphones wie das von AppleDie Veröffentlichung des neuen Apple Smartphones rückt immer näher. Doch wann das iPhone 5 der Öffentlichkeit vorgestellt wird, war bislang noch nicht klar. Nun sollen zuverlässige Quellen dem Technik-Blog "iMore" mitgeteilt haben, dass die fünfte iPhone Generation schon am 12. September veröffentlicht werden soll. Der Verkaufsstart des iPhone 5 soll dann auf den 21. September fallen. Auch ein weiteres Gerät soll am 12. September erstmalig präsentiert werden. Insider vermuten, dass es sich hierbei um das iPad Mini handelt.

Verkaufsstart am 21. September 2012?

Nicht nur "iMore" berichtet, dass das iPhone 5 ab dem 21. September im Handel erhältlich sein soll. Bereits in der vergangenen Woche hatte der Blog "App4Phone" diesen Termin als offiziellen Verkaufsstart genannt und bezog sich dabei auf die Angaben eines chinesischen Zulieferers. Wird das iPhone 5 tatsächlich am 12. September vorgestellt, so wäre ein Verkaufsstart am 21. September durchaus denkbar. Denn schon beim iPhone 4S startete der Verkauf zehn Tage nach der Vorstellung auf dem Apple Media Event.

Zwar hatte die Vorstellung des iPhone 4S im Oktober für ein überaus erfolgreiches Weihnachtsgeschäft gesorgt, doch ist jetzt schon ein Rückgang der Verkaufszahlen spürbar. Denn viele Nutzer warten bereits auf das iPhone 5 und zögern den Neukauf bis zum Verkaufsstart hinaus. Daher ist es durchaus denkbar, dass Apple sein neues Smartphone bereits im September vorstellen wird, um die iPhone-Verkäufe wieder anzukurbeln.

Ob das iPad Mini ebenfalls ab dem 21. September in den Ladenregalen stehen wird, ist bislang unklar. Denn über den Verkaufsstart des neuen Apple Tablets wollten die Quellen von "iMore" keine Angaben machen. Das iPad Mini soll über ein 7-Zoll-Display verfügen und in Bezug auf die technische Ausstattung dem größeren Modell gleichen.

iPod Touch mit größerem Display und neues Modell des iPod Nano?

Neben dem iPhone 5 und dem iPad Mini könnten auch ein iPod Touch mit einem größeren Display sowie ein neues iPod Nano Modell erscheinen. Denn schon in der Vergangenheit wurden häufig neue iPod-Modelle gemeinsam mit dem iPhone präsentiert. Dass allerdings ein größerer iPod und ein kleineres iPad gemeinsam vorgestellt werden, ist unwahrscheinlich. Denn es könnte schwierig werden, die beiden Geräte voneinander abzugrenzen.