Urlaub in der Türkei - Türkische Riviera

Ab in den Urlaub

Die Türkei ist seit Jahren eines der beliebtesten Reiseziele deutscher Urlauber. Das gilt ganz besonders für die Region zwischen Antalya und Alanya an der türkischen Südküste, zurecht auch Türkische Riviera genannt.

Was macht die Türkische Riviera so besonders?

Sie hat einfach alles, was zu einem tollen Urlaub gehört: Sonne, Meer und Strand und jede Menge schöne Hotels sowie Ferienanlagen für jeden Geschmack und Geldbeutel. Gerade in diesem Jahr, wo das Wetter in Mitteleuropa so scheußlich ist, wie lange nicht mehr und selbst Mallorca, Italien und Kroatien kühl und regnerisch sind, lockt die Türkische Riveiera mit Traumtemperaturen. Zur Zeit klettert das Thermometer in Antalya schon bis auf 26 Grad Celsius und es wird in den nächsten Monaten noch viel weiter steigen. Bis Ende Oktober kann man hier noch sonnenbaden und auch das Mittelmeer hat noch angenehme Temperaturen. Viele der etwas abgehärteten Deutschen gehen selbst im Dezember bei 17/18 Grad Wassertemperatur noch schwimmen, natürlich von den Einheimischen mit Kopfschütteln bedacht. Und wer im Türkei Urlaub nicht nur Sonne und Strand sucht, der findet an der Türkischen Riviera und im Hinterland traumhafte Natur und beeindruckende Kulturschätze aus verschiedensten Epochen. Besonders in und um Side stolpert man förmlich über die Spuren der Antike.

Welche Vorteile hat ein Urlaub an der Türkischen Riviera noch?

Es gibt sehr viele Vorteile, die für einen Urlaub in diesem Gebiet sprechen. Zum einen gibt es hier ein so umfangreiches Hotelangebot, dass auch Kurzentschlossene immer freie Urlaubsplätze in reicher Auswahl finden. Zum anderen ist der Flughafen Antalya gerade mal drei Flugstunden von den meisten deutschen Flughäfen entfernt und wird auch von allen größeren deutschen Flughäfen direkt angeflogen. Außerdem ist es vorteilhaft, dass man bei einem Urlaub Türkei weder ein Visum noch einen Reisepass benötigt. Der Personalausweis reicht vollkommen aus. Auch Geldumtausch ist kein Problem, in den Touristengebieten kann überall mit Euro bezahlt werden. Das schönste am Türkeiurlaub sind aber die gastfreundlichen Türken selbst. Hier wird wirklich alles, was nur möglich ist, für die Zufriedenheit der Urlaubsgäste getan.

Detlev Lengsfeld