Die Internet-Zeitung
Angerissen

Noch mehr Defekte in Biblis

Am

In dem seit Anfang Mai abgeschalteten Block B des Atomkraftwerks Biblis in Südhessen sind bei Kontrollen weitere Defekte zu Tage getreten. Bei der Überprüfung von Schweißnähten im äußeren Teil des Not- und Nachkühlsystems seien an zwei von vier Abzweigungen zu Sicherheitsventilen und Hilfsleitungen oberflächennahe Anrisse entdeckt worden. Das teilte das Wiesbadener Umweltministerium am heutigen Freitag mit. Die betroffenen Bauteile würden durch neue ersetzt. Eine Gefährdung von Personal, Umgebung oder Anlage habe nach ofiziellen Angaben nicht bestanden.


Risse an Schweißnähten etwa des Kühlsystems sind kein neues Phänomen in den beiden Biblis-Reaktoren. Sie waren in den vergangenen Jahren bereits mehrfach aufgefallen. Vergangene Woche wurden im Rahmen der derzeit im Block B laufenden Revision Undichtigkeiten an zwei Brennstäben entdeckt.

Kategorien
arbeit