Presseinformation: Potsdam / 27. März 2017

Gericht untersagt Abzocke in Notsituationen

Die Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) hat vor dem Landgericht Rostock einen Sieg gegen den Schlüsselnotdienst Sun 24 errungen. Streitpunkt waren mehrere, nach Ansicht der Verbraucherschützer unrechtmäßige Regelungen im Auftragsformular des Schlüsseldienstes. Das Gericht bestätigte die Auffassung der VZB. Betroffene haben in diesem Fall jedoch wenig Grund zur Freude. Noch vor Ausführung der Arbeiten ließ der Schlüsseldienst Sun 24 Verbraucher ein Auftragsformular unterzeichnen, in dem sieben unwirksame Regelungen enthalten waren. „Mit der Unterschrift unter dem Auftrag unterzeichneten Betroffene so Klauseln, die den Notdienst von jeglicher Verantwortung für Fehler freisprechen sollten“, erklärt Juristin Sabine Fischer-Volk von der Verbraucherzentrale Brandenburg.

Verbraucherzentrale Sachsen bietet Sonderberatung zur Kündigung von Sparverträgen durch die Sparkasse Leipzig an

Hunderte Sparkassen-Kunden verunsichert

In den Beratungseinrichtungen der Verbraucherzentrale Sachsen in Leipzig, Torgau und Markkleeberg gibt es momentan ein alles beherrschendes Thema: Die Kündigung der langfristigen „PrämienSparen flexibel“ Verträge durch die Sparkasse Leipzig. „Bisher haben sich bei uns etwa 300 betroffene Kunden beschwert und beraten lassen. Viele der Betroffenen nutzen dabei auch gleich die Möglichkeit, über die nächste Vergabe des Negativpreises der Verbraucherzentrale Sachsen, den Prellbock, abzustimmen“, informiert Andrea Heyer, Finanzexpertin der Verbraucherzentrale Sachsen. Auch in den nächsten Wochen sind schon jede Menge persönliche Beratungstermine gebucht. Um die Nachfrage auch weiterhin befriedigen zu können, bietet die Verbraucherzentrale Sachsen weitere Sonderberatungszeiten – außerhalb der üblichen Öffnungszeiten – an: Immer montags, mittwochs und freitags in der Zeit von 9 bis 12 und freitags von 13.30 bis 16 Uhr. (Nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0341-6962929 immer montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr)

Was Marketing und Kommunikation daraus lernen können

Anthropologie erklärt menschliches Verhalten

Anthropologie in Marketing und Kommunikation. Besser verkaufen, verhandeln und führen.Durch das Gehirn denken, sehen und hören wir; allerdings hat sich die Hirnforschung, eine Disziplin der Anthropologie, erst in der jüngsten Vergangenheit mit den Zusammenhängen beschäftigt. Seit einigen Jahren haben wir einen besseren Zugang zum Hirn des Menschen.

Deutsches Studentenwerk Presse- und Verbandskommunikation

Nachfrage nach psychologischer Beratung der Studentenwerke steigt

Der Druck in den Unis steigt. Alarmsignale: Nachfrage nach psychologischer Beratung der Studentenwerke steigtHannover/Berlin, 14. März 2017 Die Zahl der Studierenden, die das psychologische Beratungsangebot der Studentenwerke nutzen, steigt kontinuierlich an. Sie hat sich innerhalb von fünf Jahren um fast 25 Prozent erhöht: rund 32.000 Studierende nahmen die Angebote im Jahr 2016 in Anspruch; im Jahr 20110 waren es 26.000. Das berichtet das Deutsche Studentenwerk (DSW), der Dachverband der 58 Studentenwerke, zum Auftakt seiner Fachtagung „Beratung“ in Hannover. Diesen Anstieg begründet DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde: „Bei einer stetig wachsenden Zahl von Studierenden auf inzwischen 2,8 Millionen erhöht sich natürlich auch die Zahl derer, die psychologische Unterstützung in Anspruch nehmen. Außerdem hat sich die Hemmschwelle bei Studierenden verringert, professionelle Beratung aufzusuchen. Eingespannt in enge Zeit- und Prüfungsstrukturen, die ein Studium bestimmen, brauchen sie oft schnelle und exakt auf ihre Problemlagen zugeschnittene Beratung – genau das bieten die Studentenwerke.“

Structogram: Der Einstieg in die digitale Welt?

Biostrukturanalyse - Auf den Structogram®-Erkenntnissen wirkungsvoll aufbauen

Die Biostrukturanalyse wurde um wesentliche Dinge erweitert. Zahlreiche (etwa 1 Millionen) Seminarteilnehmer haben in den vergangenen 40 Jahren ein Structogram®-Seminar besucht. Selbstkenntnis und Menschenkenntnis sind auch zukünftig die Basis für Kompetenz im Management, im Vertrieb und der Führung. Jeder Teilnehmer weiß, dass authentisches Auftreten, also die Verwirklichung der eigenen Ci, der Corporate Identity in eigener Sache, die Basis für den persönlichen Erfolg ist. Diese Erkenntnis hat sich in den zurückliegenden Jahren auf die eigene Persönlichkeit ausgewirkt.

Wann rechnet sich ein Blockheizkraftwerk?

BHKW - Das Kraftwerk im Keller

Anlagen zur Kraftwärmekopplung, oft Blockheizkraftwerke oder kurz BHKW genannt, erzeugen gleichzeitig Strom und Wärme. Sie sind also besonders effizient. Lange Zeit lohnte sich ihr Einsatz in Ein- oder Zweifamilienhäusern aber kaum. Sowohl bei den Geräten selbst als auch bei den Förderprogrammen hat sich jedoch in den vergangenen Jahren viel getan.

Konjunktur und Wirtschaft

Dr. Michael Kemmer - Wirtschaftliche Lage: Zwischen Hoffen und Bangen

Konjunktur und Wirtschaft„Von den Konjunkturindikatoren weltweit kommen derzeit positive Signale“, erklärt Hauptgeschäftsführer Michael Kemmer mit Blick auf die Frühjahrs-Konjunkturprognose 2017 des Bankenverbandes. „Doch wir dürfen uns nichts vormachen: Die ohnehin schon hohen Risiken für die Weltwirtschaft sind in den letzten Monaten weiter gestiegen. Vor allem der weltweit wachsende Nationalismus sowie die zunehmenden protektionistischen Tendenzen könnten eskalieren und dann die Weltwirtschaft empfindlich beeinträchtigen.“

Lean Production Definition und Nachteile

Lean Production im Zeitalter von Industrie 4.0

Die Digitale Transformation erfordert Lean Management und Lean TrainingBerichte in Wirtschafts-Publikationen und die Studien großer Berater-Unternehmen zeigten rückblickend übereinstimmend, dass das Leanness-Konzept mehr war, als nur ein Zwischen-Glied in der Kette kurzlebiger Management-Moden. Es war und ist vielmehr die zwingende Antwort auf den Wandel der technischen Möglichkeiten wie auf den Wertewandel in Markt und Gesellschaft. Zur Realisierung der Digitalen Transformation erzielt man nicht mit dem Rotstift durch Streichen, Kürzen und Sparen, ebenso wenig, wie man durch bloßes Kaloriensparen vom Übergewicht zur Gesundheit gelangt. Schematische Spar-Diäten wie "FDH" unterscheiden in ihrem Sparen nicht zwischen Überflüssigem und Notwendigem. Genauso wenig hat die Aussage eines Unternehmens: "Wir haben das Marketing-Budget um 50% gekürzt!" etwas mit „Lean“ zu tun. Es ist FDH!

Anthropologische Wissenschaften befruchten die C.I.-Diskussion

Corporate Identity Trends - Anthropologie in der C.I.-Diskussion

Anthropologische Wissenschaften befruchten die C.I.-Diskussion. CI – Corporate Identity im Trend Das Firmenzeichen, die Hausfarben, die werbliche Aussage und das Verhalten der Menschen im Unternehmen können nur Signale aussenden. Welche dieser Signale aber bei den Menschen im Umfeld des Unternehmens überhaupt ankommen, welche sich einprägen, auf welche Vorurteile sie treffen, nach welchen rationalen und emotionalen Kriterien sie bewertet werden – das entscheidet sich allein in dem Organ, das nun einmal für die Auswahl und Bewertung von Signalen aus der Umwelt zuständig ist: im Gehirn.

Presseprofi im Interview

PR: Presseverteiler erstellen oder kostenlos nutzen?

In die Presse wolllen alle. schaffen tun es nur wenige. Erfolgreiche Pressearbeit will gelernt sein.Die richtigen Pressekontakte sind die wichtigste Voraussetzung, wenn Sie Ihr Unternehmen in die Medien bringen wollen. In unserem Interview verrät PR-Experte Matthias Still von der Agentur Public Effect, wie und wo Sie die besten Kontaktdaten von Journalisten erhalten – und welche Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten, wenn Sie einen Presseverteiler erstellen.