Der Osterhase sagt seine Tour du Eier in 2012 ab ...

Rettet Oster

Nicole Küppers auf Ostertour Nach der Erhöhung der oesterlich geprägten Oelverknappungspreise und nach einem neuen Entfachen der Vogelgrippe, stellt der Osterhase in diesem Jahr die Auslieferung in die Gaerten der Nation ein. Trotz mehrfachem Bittstellen an das Kartell und das Gesundheitsministerium sieht sich Meister Lampe ausser Standes, die diesjährige Verteilung ohne eine Gefahr fuer das eigene Leben und die leere Knippe in kauf zu nehmen, zu bewerkstelligen.

Auch Anfragen an die Bundesregierung verliefen in dem seit Fukushima verdunkelten Himmel im fruehjaehrlichen Nirvana und weder der ehemalige Bundespräsident Wulff wollte seinen Ehrensold zur Rettung der Hasentradition opfern, geschweige denn seine 4 vom Staat bezahlten Buerokraefte dem Osterhasen zur Verfügung stellen. Da bekanntlich Meister Lampe auf die gleiche Zahl an Dienstjahren kommt, wie alle MdB's zusammen in den letzten 6 Jahrzehnten, hat der Diener ausgedient, wenn da nicht noch kurzfristig eine Umdenke in der Regierung stattfindet und diese zu der Erkenntnis kommt, dass nur ein Schefflerscher - oder ein Rettungsschirm der Deutschen Bank noch den gestrandeten Eierkarren aus dem traditionsverarmenden Dreck ziehen kann, bedeutet das das Aus fuer den in die Jahre gekommenen Muemmelmann.

Fuer all jene in dieser Nation, die auch das Aussterben des Osterhasen verhindern möchten und die Aufgrund diverser Grippen durch allerlei Gevoegel auch nicht auf die Eier innerhalb der männlichen Verwandtschaft zurück greifen moechten, sondern das kalkhaltige Produkt aus dem Huehnerpopo bevorzugen, hat der Design Pavoni Verlag ein Spendenkonto zur Rettung des Osterhasen eingerichtet. Überweisen Sie Ihren Beitrag zum Kulturgut auf das Konto des Design Pavoni Verlag bei der

Stadtsparkasse Bocholt - Konto 100072941 BLZ 428.500.35 ...

Wir danken schon im Vorfeld im Namen des Herrn Lampe und der bunten Eier.

Nicole J. Kueppers