Unerfüllter Kinderwunsch | Risiken und Gefahren in der Schwangerschaft

Kinderwunsch was tun?

Kinderwunsch was tun - diese Frage kann viele Ehepaare betreffen. Ansätze und Hilfe, sowie Erklärungen liefert diese Artikel über den unerfüllten Kinderwunsch.Viele Paare wünschen sich ein Kind, und bei immer mehr Menschen klappt das trotz vielfacher Bemühungen nicht. Reproduktionsmedizin ist für manche eine Option, doch sollte man nicht doch zuerst die Wege der Natur bemühen, die Probleme lösen, die dem Kinderwunsch im Wege stehen, bevor ein Retortenbaby gezüchtet wird? Schließlich ist, wie Bartholomeus Maris schreibt, ein Kind nicht etwas, was "gemacht" wird, sondern etwas, was empfangen wird. So greift derjenige, der sich für künstliche Befruchtung entscheidet, auch massiv in sein eigenes Schicksal und das Schicksal des Wesens, das auf diese Art und Weise "produziert" wird, ein. Die Erfahrung zeigt, dass bei Paaren, die seit vielen Jahren kein Kind zeugen können, fast immer mehrere Ursachen vorliegen. Gutes therapeutisches Vorgehen heißt in diesem Fall, möglichst viele dieser Ursachen zu identifizieren und geeignete therapeutische Maßnahmen oder auch Veränderungen im Lebenswandel zu treffen, um alle diese blockierenden Ursachen zu minimieren.

WM 2018: Deutschland-Mexiko - Zu viel Druck und zu wenig Leidenschaft

Ein Kommentar von Antje Heimsoeth, Mental Coach mit Olympiafaktor: Go for Gold!*

WM 2018: Deutschland-Mexiko - Zu viel Druck und zu wenig Leidenschaft„Fußball hin oder her, für mich wars einfach kein Team. Später sagt ein Spieler, sie hätten keinen Plan gehabt. Ich gehe davon aus, dass Jogi Löw natürlich einen Plan vermittelt hat. Aus meiner Sicht gibt es neben diesem Plan aber zwei wichtige und wesentliche Punkte: Das eine ist der Druck, der auf dem Weltmeister sicherlich lastet. Vielleicht war der ja so groß, dass sich die Spieler nicht mehr an den Plan erinnert haben. Gerade wenn der Druck immer mehr steigt, ist es, als würde man bei unserer Festplatte den Stecker ziehen und wir haben keinen Zugriff mehr auf unsere Daten. Und dass auch Fußballer Lampenfieber und Druck auf so einer WM spüren, ist ganz natürlich. Vielleicht gab es hinsichtlich des Plans aber einfach keine Klarheit. Nur weil man einen Plan erklärt, heißt es noch lange nicht, dass dieser bzw. was beim Anderen überhaupt ankommt.

E-Bike kaufen | Gesund und mobil

E-Bikes beflügeln - Gesund und mobil statt schlapp und schlecht gelaunt

E-Bikes beflügeln - Gesund und mobil statt schlapp und schlecht gelaunt. Daher ist der Kauf eines E-Bikes sicher gesundheitsförderlich.Grasbrunn, 12. Juni 2018: Rund 2,8 Millionen Deutsche fahren dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) zu Folge regelmäßig mit dem Rad zur Arbeit – Tendenz steigend. Kein Wunder, denn wer hat schon Lust sich auf dem Weg zur Arbeit jeden Tag in den Pendler-Stau zu stellen, um anschließend stundenlang am Schreibtisch zu sitzen. Und auch in der Freizeit erfreut sich das Rad großer Beliebtheit, sei es für eine Tour über Land, zum See oder in den nächsten Biergarten. Gleichzeitig boomt in Deutschland der Verkauf von E-Bikes. Laut einer Statista-Umfrage aus dem Jahr 2017 unter Personen der deutschsprachigen Wohnbevölkerung zur Kaufabsicht von einem E-Bike in den nächsten zwei Jahren gaben rund 31 Prozent der Befragten an, dass sie sich wahrscheinlich ein E-Bike anschaffen werden. Im Jahr 2023 sollen weltweit mehr als 40 Millionen dieser Fahrräder abgesetzt werden.

Frankfurt Paartherapie: Die wesentlichen Entscheidungsprozesse

Gehen oder bleiben - Entscheidungsprozesse in der Paartherapie

Goethe: „Sonne kann nicht ohne Schein, Mensch nicht ohne Liebe sein“ Wenn Menschen „ Ich liebe dich“ sagen, meinen sie unterschiedliche Dinge. Sie werden am glücklichsten mit jemandem, der mit diesen Worten etwas Ähnliches meint wie Sie. Ein glückliches Paar ist ein Paar, das ein gemeinsames Leben aufbauen, einen Platz in der Welt finden kann, denn wir brauchen einen Platz in der Gemeinschaft der Menschen, wo wir uns beschützt und angenommen fühlen. Sollen wir unseren Platz in unserer Liebesbeziehung aufgeben, weil er zu wenig von dem Leben beinhaltet, das wir uns vorstellen? Oder sollen wir stattdessen Ansprüche und Vorstellungen aufgeben? Und bleiben. Den Schmerz über den verlorenen Platz nennen wir Liebeskummer.