Noch Plätze bei BUNDjugend und MediaNatureCamp 2002

Sommerferien Jugendfreizeitreisen

Die BUNDjugend Hessen veranstaltet auch in diesem Sommer wieder Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche. Vom 29.7. bis 4.8. können 9 bis 12jährige das "Leben auf dem Bauernhof" lernen. Eine Woche lang helfen die Kinder bei allem mit, was auf einem Selbstversorgerhof zu tun ist: Kühe melken, Käsen, Brot backen, Wolle filzen und natürlich die vielen Tiere versorgen. Der Teilnahmebeitrag liegt bei 210,- Euro. Für die 10 bis 12jährigen findet vom 8. bis 18.7. eine Nordseefreizeit auf Hallig Hooge statt. Im Mittelpunkt steht die Erkundung des spannenden Lebensraums Wattenmeer, aber auch Baden gehen, Spiel und Spaß und Ausflüge stehen auf dem Programm. Hier betragen die Kosten 310,- Euro.

Jugendliche ab 15 Jahren können bei einer Hüttentour im Wettersteingebirge "Kraxeln und Relaxen". Bergwandern, Natur erleben, eine Beach-Party und vieles mehr stehen auf dem Programm. Der Teilnahmebeitrag liegt bei 398,- Euro. Im Preis inbegriffen sind jeweils Anreise, Unterkunft und Vollverpflegung sowie das Programm. Für Geschwisterkinder und BUNDmitglieder gibt es eine Ermäßigung. Anmeldung per email: bundjugend.hessen @ bund.net.

"Schwarzwald digital - zwischen Computerpool und Lagerfeuer" - unter diesem Motto startet das jugendwerk in diesem Sommer ein Naturerlebniscamp für Jugendliche in Altensteig/Schwarzwald. Jungen Leuten soll die Möglichkeit geboten werden, Natur zu entdecken, Eindrücke digital aufzuzeichnen und anschließend nach eigenen Ideen multimedial umzusetzen. Dazu stehen ein Computerpool und neue digitale Aufzeichnungsgeräte zur Verfügung.

Das Camp ist ein Pilotprojekt und hat zum Ziel, Jugendlichen in der Zeit von Gameboy und Internet einen neuen Zugang zur Natur aufzuzeigen. Neben der Vermittlung von Basisqualifikationen in medialer Gestaltung sollen Erlebnisse in der Gruppe ermöglicht und eine Begeisterung für die Wunderwelt Natur geweckt werden. Die Initiatoren, ein Team von Studenten und jungen Pädagogen, hat sich zum Ziel genommen, den Sparmaßnahmen zum Trotz, aktiv zu werden und Jugendlichen den Computer nicht nur als Spielemaschine, sondern als Werkzeug zur Verfügung zu stellen, ihre eigenen Ideen kreativ umzusetzen. Mit der CD-ROM, die am Ende des Projekts entsteht, kehrt wieder ein Hauch von Natur in die Städte zurück.

Jugendliche können sich für den 10. bis 17. August 2002 nach Altensteig im Schwarzwald noch anmelden. Kosten inklusive Anreise, Verpflegung und Nutzung digitaler Medienausstattung 299 Euro. Anmeldungen unter: jugendwerkberlin @ web.de