headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Ebay steigert Umsatz

Gewonnen

Die US-Internet-Auktionsfirma eBay hat im dritten Quartal Gewinn und Umsatz deutlich gesteigert. Laut eBay hat der Gewinn im Jahresvergleich um 69 Prozent auf 103,3 Millionen Dollar oder 16 Cent je Aktie zugenommen. Der Quartalsumsatz sei um 84 Prozent auf 530,9 Millionen Dollar geklettert, der operative Gewinn habe um 73 Prozent auf 155,9 Millionen Dollar zugelegt. Dennoch zeigte sich die Börse unzufrieden, Analysten hatten noch weit mehr erwartet. Die Aktie gab nach Börsenschluss deutlich nach.

Bei eBay haben sich mittlerweile 85,5 Millionen User registriert, das seien 10,2 Millionen mehr als im Vorquartal und 30 Millionen mehr als noch vor einem Jahr. Darin enthalten seien rund 3,2 Millionen. User von EachNet, das von eBay im Juli übernommen wurde. Die Zahl der aktiven Nutzer, also derer, die in den letzten zwölf Monaten aktiv waren, liege bei 37,4 Millionen. Der Wert der über das Internet-Auktionshaus verkauften Produkte sei um 58 Prozent auf 5,8 Milliarden Dollar gestiegen und liege damit ebenfalls deutlich über dem Vorjahreswert von 3,8 Milliarden Dollar.

Für das Schlussquartal erwartet das Unternehmen Umsätze von bis zu 590 Millionen Dollar und für das Gesamtjahr bis zu 2,1 Milliarden.Der Gewinn pro Aktie könne im vierten Quartal 19 Cent und im Gesamtjahr 65 Cent erreichen.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!