headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Landwirtschaft für Computer-Kids

Umweltbewusstsein

Vor dem Hintergrund, dass Computer-Kids immer weniger über den Ursprung der Nahrung wissen, hat der European Council of Young Farmers (CEJA) die Tellus-Website entwickelt. "Tellus Mission" soll Schülern im Alter von neun bis elf Jahren die verschiedenen Aspekte der Landwirtschaft innerhalb der Europäischen Union aufzeigen, berichtet die Organisation. Ziel des Projektes sei es, die Beziehung zwischen Stadt- und Landbevölkerung sowie die Kenntnisse der Schüler zu verbessern.

Die Website soll Grundschülern die landwirtschaftlichen Aktivitäten auf spielerische Weise näher bringen. Sie zeige beispielsweise, wie Pflanzen gezüchtet werden, beschreibe verschiedene Anbaumethoden und liefere so eine Vorstellung über die Lebensbedingungen und die Arbeit der Landwirte. Zudem beinhalte Tellus die Sparte Kunst und Literatur in Bezug auf das Leben am Land.

Die Website ist in alle elf Sprachen der Europäischen Union übersetzt und enthält Informationen über jedes EU-Land, dessen Geographie und Landwirtschaft. Partner des Projekts sind unter anderem europäische Organisationen wie die Europäische Vereinigung der Düngemittelhersteller, die Europäische Vereinigung für Pflanzenschutz, die Europäische Weltraumorganisation (ESA) und die Europäische Vereinigung der Biotechnologie-Industrie. Daneben sind gemäß der ESA-Website Ministerien wie in Deutschland das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft und in Österreich das Bundesministerium für Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Umwelt sowie Syngenta beteiligt.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!