headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Urlaub in Deutschland - das Osnabrücker Land

Reiseziel Deutschland

Reiseziel Deutschland - das Osnabrücker LandHallo Urlauber, wussten Sie, dass das Osnabrücker Land eine in Deutschland einmalige Landschaftsvielfalt bietet? Im südlichen Teil treffen die Bergregionen Wiehengebirge und Teutoburger Wald aufeinander. Die nördlichen Gebiete sind durch Parklandschaften und Moorgebiete geprägt. Ein Großteil der im südwestlichen Niedersachsen gelegenen Region ist Bestandteil des Naturparks Terra Vita. Ob Sie ihre Ferien als Event Urlaub gestalten oder in ländlicher Umgebung die Spuren der Vergangenheit besuchen – Ihre Urlaubswünsche werden erfüllt.

Wer sich die Stadt Osnabrück als Ziel aussucht, kann sich beim WeinSommer auf dem Marktplatz vom 04. Bis 07. Juli 2013 die Erzeugnisse rheinland-pfälzischer Winzer schmecken lassen. Das Felix Nussbaum Haus erinnert Urlauber und Einheimische an den gleichnamigen Maler. Dieses vom Architekten Daniel Libeskind entworfene Museum ist aufgrund seiner außergewöhnlichen Bauweise weltweit bekannt. Die in den letzten Jahren vollständig sanierte osnabrücker Altstadt bietet sehr individuelle Einkaufsmöglichkeiten. Im historischen Rathaus fanden im Jahr 1648 Verhandlungen zum Westfälischen Frieden statt, wodurch der Dreißigjährige Krieg beendet wurde.

Auf dem Gebiet der Stadt Bramsche bietet das Varusschlacht Museum Kalkriese einen an heutige Ansprüche angepassten Überblick zur Schlacht. Bis zum 13. Oktober 2013 ist hier die Sonderausstellung „Gladiatoren – Tod und Triumph im Colosseum“ zu sehen.

Im Kurort Bad Essen findet vom 23. bis 25. August der jährliche „Historische Markt“ statt. Präsentiert werden alte Handwerke und Kostüme sowie gemütlich gestaltete Marktstände. In der Umgebung Bad Essens findet man in ländlicher Umgebung die ca. 150 Mill. Jahre alten Saurierspuren von Barkhausen sowie die romantisch wirkenden Schlösser Hünnefeld und Ippenburg. Die Hausherrin von Schloss Ippenburg ist Gartenliebhaberin und bietet auf dem Schlossgelände von April bis September jeden Jahres zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema „Garten“.

Im hohen Norden des Osnabrücker Landes bietet die Gemeinde Artland 700 denkmalgeschützte Fachwerkhöfe. Als Hauptort der Region gilt die reizvolle Fachwerkstadt Quakenbrück mit regional geprägter Gastronomie. Die flache Parklandschaft bietet sehr gute Voraussetzungen für Radsportler. Wer andere Bewegungsmöglichkeiten sucht, kann auch der Trendsportart Swin Golf nachgehen oder mit eigenen Kräften eine Draisine in Fahrt bringen.

In unmittelbarer Nachbarschaft des Artlandes liegt die waldreiche Hügelkette Ankumer Höhe. Wer hier auf einsamen Wegen Wanderungen unternimmt, stößt auf die landschaftliche Vielfalt des Osnabrücker Landes. Man trifft zwischendurch immer wieder auf kleinere Moorgebiete und Teiche. Die Ortschaft Berge ist eine Etappe der Ferienstraße der Megalithkultur, da sich zahlreiche Großsteingräber in der nahen Umgebung befinden. Das Kleinbahn Denkmal der Ortschaft erinnert an den Bahnhof Berge der früheren Kleinbahn Lingen – Quakenbrück.

Harald Hinnerwisch

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!