headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Menschen mit Behinderung leisten Großartiges

Bundessozialministerin zum Start der Special Olympics World Games

Von Samstag, 25. Juni, bis Dienstag, 4. Juli 2011, finden in Athen die Special Olympics World Summer Games statt. 7.500 Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung treten in 22 Sportarten an, 185 Nationen nehmen teil. Die deutsche Mannschaft zählt dabei zu den größten Delegationen - die 167 Athletinnen und Athleten werden an 18 Sportarten teilnehmen.

Bundessozialministerin Ursula von der Leyen: "Ich drücke allen Athletinnen und Athleten die Daumen, natürlich ganz besonders dem deutschen Team. Die Special Olympics zeigen eindrucksvoll, dass Menschen mit Behinderungen großartige Leistungen vollbringen können. Die Grundregeln des Sports - Mannschaftsgeist und Fairness, Leistungsbereitschaft und Rücksicht - bilden auch die Basis einer inklusiven Gesellschaft, in der Menschen mit und ohne Behinderungen ganz selbstverständlich zusammen leben."

Special Olympics ist die weltweit größte Sportbewegung für Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderung. Sie ist vom Internationalen Olympischen Komitee offiziell anerkannt und darf als einzige Organisation den Ausdruck "Olympics" weltweit nutzen.

Weitere Infos unter:http://www.specialolympics.de

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!