headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

Kinder-Wettbewerb NaturTageBuch noch bis Ende Oktober

Kreative Naturforscher

Noch bis zum 31. Oktober läuft der diesjährige Wettbewerb "NaturTageBuch". Kinder zwischen 8 und 12 Jahren schreiben bei dem Wettbewerb der Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz (BUNDjugend) ein eigenes Tagebuch über die Natur. Zu gewinnen gibt es viele Preise für kleine Naturforscher. Wenn das Wetter mitspielt, sind die Herbstferien genau der richtige Zeitpunkt, um noch mitzumachen.

Am Wettbewerb NaturTagebuch teilzunehmen, ist ganz einfach: Schulklassen, Kleingruppen oder einzelne Kinder können ein Stück Natur ihrer Wahl aus der näheren Umgebung unter die Lupe nehmen und ihre Entdeckungen in einem selbst gestalteten Tagebuch festhalten. Dabei bietet gerade der Herbst vielfältige Möglichkeiten. Und bei der anschließenden Gestaltung des eigenen Tagebuchs ist der Kreativität der Kinder keine Grenze gesetzt: Sie dürfen malen, dichten, fotografieren, basteln oder auch Fundstücke sammeln - alles ist erlaubt und erwünscht.

Alle Kinder, die am Wettbewerb teilnehmen, werden mit einem kleinen Preis belohnt. Die Verfasser der schönsten Tagebücher gewinnen ein spannendes Erlebniswochenende in der Natur und ein großes Naturforscherpaket.

Zeige Deinen Kontakten bei Google und Facebook, dass Dir dieser Beitrag gefällt!