headerquote

Seite 1 bei Google kann so einfach sein.

unabhängige Autoren mit eigener Meinung

marketing

Biostruktur-Analyse

Biostruktur-Analyse - Der direkte Weg zur Selbsterkenntnis

 Biostruktur-Analyse und STRUCTOGRAM für ein besseres Marketing Nur wer seine Stärken kennt, kann sie gezielt für seinen persönlichen Erfolg in Führung und Verkauf und für sein Unternehmen nutzen. Das STRUCTOGRAM®-Seminar liefert den Schlüssel dazu. „Erkenne Dich selbst“ - hätte das Orakel von Delphi nur diesen einen Satz gesagt, wäre alles ganz einfach, so Rudolf Vogl’s Einleitung in das zweitägige STRUCTOGRAM®-Seminar zum Thema Biostruktur-Analyse. Der STRUCTOGRAM®-Spezialist und STRUCTOGRAM®-Trainer Vogl zeigt der zum Wochenende angereisten Seminargruppe, wie einfach die Selbstanalyse in Form der sogenannten Biostruktur-Analyse durchzuführen ist. Innerhalb von wenigen Minuten haben sich die Teilnehmer in Rot-, Grün- oder Blau-Dominante verwandelt.

Anthropologische Wissenschaften geben die Antworten.

B2B Marketing - Was macht die Marke zum Erfolg?

Egal ob sie es Branddesign oder Markenbildung nennen ohne ein B2B Marketing haben Sie es schwer dauerhaft Kunden zu gewinnen.Gleichzeitig öffnen sie Türen zu einem besseren Verständnis aller am Erfolgsprozess Beteiligten innerhalb eines Unternehmens mit dem Ziel, sich optimal auf Google zu positionieren. Bei Google auf seite 1, Aus der Menge aufs Potest! Markierungen für eine geordnete Welt - im Jahrbuch Markentechnik. Ebenso im Jahrbuch Markentechnik in Gesellschaft von Nestle Klaus Brandmeyer, Alexander Deichsel, Wie Sie Ihre Marke immunisieren können. Die Markenpolitik bestimmt das B2B in der Unternehmens-Kommunikation.

Was Marketing und Kommunikation daraus lernen können

Anthropologie erklärt menschliches Verhalten

Anthropologie in Marketing und Kommunikation. Besser verkaufen, verhandeln und führen.Durch das Gehirn denken, sehen und hören wir; allerdings hat sich die Hirnforschung, eine Disziplin der Anthropologie, erst in der jüngsten Vergangenheit mit den Zusammenhängen beschäftigt. Seit einigen Jahren haben wir einen besseren Zugang zum Hirn des Menschen.

Anthropologische Wissenschaften befruchten die C.I.-Diskussion

Corporate Identity Trends - Anthropologie in der C.I.-Diskussion

Anthropologische Wissenschaften befruchten die C.I.-Diskussion. CI – Corporate Identity im Trend Das Firmenzeichen, die Hausfarben, die werbliche Aussage und das Verhalten der Menschen im Unternehmen können nur Signale aussenden. Welche dieser Signale aber bei den Menschen im Umfeld des Unternehmens überhaupt ankommen, welche sich einprägen, auf welche Vorurteile sie treffen, nach welchen rationalen und emotionalen Kriterien sie bewertet werden – das entscheidet sich allein in dem Organ, das nun einmal für die Auswahl und Bewertung von Signalen aus der Umwelt zuständig ist: im Gehirn.

8 Kostbarkeiten für Ihre Kundengewinnung:

Customer Relationship Management (CRM) | Software zur effektiven Kundenakquise

Lassen Sie uns den vorangehend Artikel des kundenzentrierten Managements nun weiterführen. Dort war letztlich die Rede, dass eine enge Beziehung zu den Kunden von großer Bedeutung ist und maßgeblich für den Erfolg oder Misserfolg ist. Im Endeffekt geht es immer um das gleiche: Der Kunde ist König und muss von vorne bis hinten immer zufrieden gestellt werden. Zumindest ist das unser Ziel und jeder von Ihnen wird bestätigen können, dass dies nicht immer möglich ist. Das wissen im Übrigen auch die Kunden. Umso wichtiger ist die Reaktion auf diverse Beschwerden oder Reklamationen. Customer Relationship Management -CRM Systeme sind die moderne Art damit umzugehen und gehören zu einem der 8 Kostbarkeiten für erfolgreiche Kundengewinnung.

Verkaufen lernen - Eigenschaften eines erfolgreichen Verkäufers

Erfolgreich verkaufen lernen | Verkaufstraining Tipps und Inhalte

Verkäufer werden nicht erfolgreich geboren. Erfolgreiche Verkaufen ist eine Fähigkeit und Qualifikation,, die erlernt und ständig verbessert werden mußWir erläutern in dieser Text-Serie die 8 Kostbarkeiten für erfolgreiche Kundengewinnung. Und zu dieser gehört auch der Teil des Verkaufstrainings. Erfolgreich verkaufen lernen ist die Basis für Ihren zukünftigen Marketingerfolg. Denn, wie Sie sicherlich wissen, nicht jeder wird als DER VERKÄUFER schlechthin geboren. Eigentlich haben die wenigsten wirkliches Talent zu verkaufen und warum das so ist und was einen wirklich guten Verkäufer ausmacht, möchten wir in diesem Artikel erläutern. Im Anschluss daran möchten wir auf die Vorteile von Verkaufstrainings eingehen und was Sie in einem solchen Kurs oder Training lernen können. Falls Sie jetzt der Meinung sind, dass Sie ja gar nichts verkaufen, sondern lediglich eine Dienstleistung anbieten, so sollten Sie dennoch weiter lesen denn: Alles ist Verkauf! Es ist egal ob Sie sich selbst verkaufen müssen, Ihre Dienstleistung an den Mann bringen müssen oder ein Produkt tatsächlich direkt verkaufen. Sie wollen erfolgreich sein?

8 Kostbarkeiten für erfolgreiche Kundengewinnung

Kundenakquise: Zentriertes Management und ihre Einsatzbereiche

8 Kostbarkeiten für erfolgreiche Kundengewinnung. Eine Serie zum Thema Branding und KundenakquiseIn unseren letzten Artikel ging es zum einen um Personal Branding, also das Schaffen einer eigenen Marke und um strategische Vorgehensweisen, um dieses Ziel zu erreichen. Wir möchten die zuletzt genannten 8 Kostbarkeiten für erfolgreiche Kundengewinnung nun weiterführen und uns umfangreich mit dem kundenzentrierten Management und dessen Einsatzbereich beschäftigen. Sie haben richtig gehört – es geht heute nur um den Kunden! Eigentlich geht es doch immer um den Kunden oder nicht? Der Kunde ist König, er hat das letzte Wort und bestimmt über Erfolg oder Niederlage. Es mag etwas hart klingen, aber wenn der Kunde nicht im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie steht, so werden Sie untergehen. Eine transparente Kundenkommunikation und ein überzeugender Kundenservice sollten daher in jedem Unternehmen selbstverständlich sein und einen hohen Stellenwert besitzen. Warum? Weil Sie und Ihr Produkt austauschbar sind.

NGO Tipps | Rund um das Thema Marketing

Personal Branding | Marketing hin zur Marke

Eine Marke ist der beste Verkäufer – 5 Schritte zur ‚Personal Brand‘!Eine Marke ist der Weg zu mehr Erfolg und vor allem zu finanzieller Unabhängigkeit. Das gilt vor allem und in erster Linie für kleine Unternehmen. Warum? Weil es einen Grund dafür gibt, warum große Firmen so groß geworden sind. Nämlich den, dass diese es bereits erfolgreich geschafft haben, sich eine Marke aufzubauen. Rufen wir uns noch einmal in Erinnerung, was denn erfolgreiches Personal Branding ist. Ein Beispiel: Sie sitzen in der U-Bahn und neben Ihnen sitzt eine Frau, die Sie höflich um ein Tempo bittet. Sie wissen natürlich sofort was gemeint ist und überreichen ihr ein Taschentuch. Ein Tempo ist genau genommen kein Taschentuch, sondern „nur“ die Marke, welche für Taschentücher steht. Da sich die Marke aber in Ihrem Kopf bereits mit Verbindung von Taschentüchern festgesetzt hat, und da sind Sie natürlich nicht alleine, assoziieren Sie sofort das „Richtige“ ohne darüber nachzudenken. Wir verbinden Brands oder Marken mit großen Giganten wie Nike, Apple oder BMW. Mittelständische oder kleine Unternehmen winken bei eigenen Marken schnell mit dem Argument: „Keine Zeit und kein Geld!“ schnell ab und vergessen dabei, wie wichtig dies aber für den Erfolg ist.

NGO Tipps | Rund um das Thema Pressemitteilungen

PR - Pressemitteilung schreiben: Die perfekte Überschrift - System BILD

Pressemitteilungen sind ein Mittel Aufmerksamkeit zu erzeugen. Bei einer Pressemitteilung ist neben der Botschaft die perfekt Überschrift elementar.Die Überschrift Ihrer Pressemitteilung ist entscheiden dafür, ob ein Journalist Ihr Thema gut findet oder nicht. Lesen Sie hier die 4 wichtigsten Tipps, um eine perfekte Überschrift für Ihre Pressemitteilung zu formulieren. Lesen Sie regelmäßig BILD? Natürlich nicht! Schließlich gibt es kaum einer gerne zu, von der Zeitung mit den vielen Bildern und den großen Überschriften verführt zu werden. Dennoch ist sie seit Jahrzehnten die erfolgreichste Zeitung im deutschsprachigen Raum. Warum eigentlich? Kennen Sie das Geheimnis, das dafür sorgt, das BILD Tag für Tag 11 Millionen Leser erreicht? Es ist die knackige Überschrift. Wie in keiner anderen Redaktion haben es die Journalisten bei BILD perfektioniert, in wenigen Worten Überschriften zu formulieren, die Neugier, Betroffenheit und andere Emotionen in uns auslösen. Und uns zum Kauf der Zeitung verleiten. So funktioniert das „System BILD“.

8 Kostbarkeiten für erfolgreiche Kundengewinnung

Kundengewinnung und Kundenbindung | Marketing Ideen zur Strategie und Methoden

Kundengewinnung ist das Thema jedes Unternehmens. Alte Kunden halten und neue gewinnen. Nur so ist Wachstum eines Unternehmen möglich.Die Möglichkeiten der Kundengewinnung sind heutzutage so umfangreich, dass man gar nicht alle Arten nutzen kann. Wenn es um die Kundengewinnung geht, dann denken wir in erster Linie an Werbung. Und mit Werbung ist es natürlich so eine Sache. Zum einen ist diese je nach Art der Werbung teuer, zum anderen möchten wir damit ja auch eine bestimmte Zielgruppe erreichen. Werbung und damit Kundengewinnung beginnt aber nicht erst bei der Veröffentlichung einer Zeitungsannonce oder gar einem TV-Spot. Kundengewinnung beginnt schon viel früher und hat etwas mit dem firmeneigenen Auftritt zu tun und dem Selbstbild das es vertritt. Lassen Sie uns nachfolgend 8 Kostbarkeiten für die erfolgreiche Kundengewinnung analysieren, welche Sie Stück für Stück verstehen lässt, weshalb diese Punkte so wichtig für Ihr Unternehmen sind.

Warum Corporate Design so wichtig ist, erfahren Sie in diesem Artikel von ngonline

Corporate Design – das visuelle Erscheinungsbild von Unternehmen

Die Marke ist für viele Käufer das entscheidende Kaufargument- Stimmt der Brand wird das Unternehmen und die Produkte geliebt und gekauft. Treue Kunden über die Marke über das Corporate DesignWährend sich das Corporate Identity Konzept als Überbegriff für den Auftritt eines Unternehmens oder einer Firma beschäftigt, lassen sich weitere Unterkategorien diesem Begriff zuordnen. Einer von ihnen nennt sich das Corporate Design, welches sich im Laufe der Geschichte erst in den späten 70ern etablierte und an Bedeutung gewann. Doch um was genau geht es beim Corporate Design und warum ist es heutzutage so wichtig für Unternehmen? Was sagt es aus und welche Ziele verfolgen die Firmen und Unternehmen in dieser Kategorie? Lassen Sie uns zunächst die Definition und die Herkunft des Corporate Designe unter die Lupe nehmen, um uns anschließend einige erfolgreiche Beispiele anzusehen. Schließlich beinhaltet das komplette Corporate Identity Konzept ein „Gesicht“ zu etablieren und Aufmerksamkeit für seine Produkte oder Dienstleistungen zu gewinnen. Inwiefern auch Ihnen dies gelingt und auf welche wesentlichen Merkmale und Faktoren Sie bei der Erschaffung eines passenden Corporate Designs achten müssen, erfahren Sie dann im späteren Verlauf des Artikels.

Public Relations - Pressearbeit zur Außendarstellung

Corporate Communication – Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen

Die Corporate Communication, sprich die Unternehmenskommunikation, umfasst sämtliche kommunikativen Maßnahmen und Instrumente eines Unternehmens, mit denen das Unternehmen sich und seine Leistungen den relevanten Zielgruppen präsentiert.Schlicht und einfach ausgedrückt lässt sich Corporate Communication mit Unternehmenskommunikation übersetzen. Sucht man im Netz nach einer wirklichen Definition für Corporate Communication, so wird häufig einfach nur auf Corporate Identity verwiesen. Doch eigentlich umfasst der Bereich der Unternehmenskommunikation einen sehr großen und sollte daher auch gesondert behandelt werden. Wie wir bereits wissen, ist das Corporate Identity Konzept ein Überbegriff für eine gesamte Unternehmensstrategie, welche so umfangreich ist, dass wir sie nicht mit nur einem Artikel oder Begriff erklären können. Mit der Unternehmenskommunikation wird also die Kommunikation sowohl nach innen, als auch nach außen verstanden. Es geht dabei also hauptsächlich um alle Gelegenheiten, bei denen wirklich kommuniziert wird.

Soziales Netzwerk im Profil: Google +

Social Media Marketing: Google +

Soziales Netzwerk im Profil: Google Plus. Ohne dies geht es für Unternehmen nicht mehr am Markt erfolgreich zu sein.Bei Google+ ist der Unterschied zwischen einem Profil als Unternehmer oder einem Privatprofil nicht sofort ersichtlich. Beide Profile bestehen optisch aus den gleichen Komponenten. Diese sind Abschnitte (durch Registernavigation übersichtlich voneinander getrennt) für Fotos, für Videobeiträge, für Beiträge in schriftlicher Form und dem Abschnitt mit der Bezeichnung "Über". Hier kann sowohl eine Privatperson als auch ein Unternehmen Informationen über sich hinterlegen. Zum Beispiel über andere Webseiten oder persönliche Angaben über Herkunft, Wohn- oder Firmensitz, usw. Bei beiden Profilen ist auch der "Stream" identisch, wo Beiträge von Personen oder Firmen angezeigt werden. Der Stream ist vergleichbar mit der Pinnwand bei Facebook. Personen, die diese Beiträge lesen dürfen, mussten vorher "eingekreist" werden. Bei Google+ gibt es keine Freundeslisten sondern Freundeskreise. Will man jemanden seinem Netzwerk zufügen, kreist man diese Person ein und kann Sie einem gewünschten Kreis zuordnen. Kreise können gegliedert werden unter Privat, Bekannte oder z.B. "Nur folgen".

Themenkreis Corporate Identity

Corporate Identity Definition und Geschichte

Corporate Identity Definition und Geschichte. Heute sollte jedes Unternehmen Gesicht zeigen. Ohne Ci, ohne Brand geht es nicht!Mittlerweile haben wir das „ Corporate Identity“, kurz CI, schon in unseren Sprachgebrauch aufgenommen. Besonders in der Geschäftswelt wird der Begriff häufig in den Raum geworfen und scheinbar wissen alle was damit gemeint ist. Doch ist dem wirklich so? Was steckt wirklich hinter dem englischen Begriff Corporate Identity? Immerhin kann die Bezeichnung CI auf keine speziellen Branchen übertragen werden und hat eigentlich auch keine wirkliche Gruppierung. Fakt ist jedoch, dass das Branding der Marke für alle Unternehmen und Branchen von großer Bedeutung ist und nicht zuletzt ausschlaggebend für den Erfolg einer Firma. Und dabei ist es ganz egal ob es sich um ein Kleinunternehmen, einer Unternehmensgesellschaft oder einer großen GmbH handelt. Wichtig für ein Unternehmen ist es, ein klares Gesicht zu zeigen und dieses möglichst lange im positiven Sinne zu behalten. Und nicht nur das, das Corporate Identity muss sich auch in den Köpfen der Menschen festbrennen. Ein angebissener Apfel wird immer das Unternehmen "Apple" sein und ein geschwungener Haken immer "NIKE".

NGO Tipps | Rund um das Thema Marketing

Telefonansagen für Ab- & Anrufbeantworter: Das sollten Sie beachten!

Ratgeber Telefonansagen - Heute geben wir Tipps zum Thema zum erstellen von professionellen Telefonansagen. Der erste Eindruck entscheidet.Telefonansagen sind in vielen Fällen das erste, was Interessenten und potenzielle Kunden von Ihrem Unternehmen hören werden. Umso wichtiger ist es, Ihre Ansagetexte individuell zu gestalten und den Anrufer mit wenigen Worten zu überzeugen. Die folgenden Tipps sollen Ihnen weiterhelfen, Texte für Abruf- und Anrufbeantworter durchdacht zu formulieren und anschließend technisch professionell umzusetzen. Ob für Informationen auf Abruf oder als freundlicher Erstkontakt - professionelle Telefonansagen erfüllen zahlreiche Aufgaben.

Einführung in die Suchmaschinenoptimierung

▶ Optimierung für Suchmaschinen | Platz 1 bei Google

Einführung in die Suchmaschinenoptimierung. Google hat klare Vorstellungen war etwas bewirkt für das RankingWer Entscheider befragt, auf welcher Positionierung sie ihr Unternehmen bei Google sehen wollen, erhält stets die gleiche Antwort: möglichst weit oben auf Seite 1. Ohne eine Optimierung für Suchmaschinen (SEO) ist diese aber nicht machbar. Auf Google Seite 1 wollen alle. Ohne gute Qualität ist dies nicht machbar. Auf dem führenden Platz kann jedoch stets nur ein Unternehmen präsent sein. Wie es dennoch gelingt, auf den Seiten der Suchergebnisse möglichst weit oben zu erscheinen, beschreibt dieser Artikel.

Sprecher mit Erfahrung und Passion | Michael Hassinger und Volker Pietzsch

Profi-Sprecher für Werbespots, Imagefilme, Telefonansagen

Die Auswahl der richtigen Stimme, der Agentur ist entscheidend für den Erfolg Ihrer Kampagne. Profisprecher haben Erfahrung in den Bereichen  Werbespots, Imagefilme und Telefonansagen.Eine perfekt inszenierte Tonaufnahme auf Ihrem Anrufbeantworter hinterlässt Eindruck, eine Werbebotschaft mit exakt dosiertem Timing kommt garantiert bei Ihrer Zielgruppe an. Wenn Sie einen qualifizierten Sprecher buchen, profitieren Sie von Sprachaufnahmen in exzellenter Qualität. Ob Werbespot, Imagefilm, Telefonansage, Computerspiele oder Hörbücher – der gezielte Stimmeinsatz mit verschiedenen Sprechcharakteren bildet die Grundlage für praxisorientierte Sprechformate. Möchten Sie zum ersten Mal einen professionellen Sprecher buchen, sollten Sie allerdings einige Dinge wissen, etwa welche Sprecherkompetenzen von Bedeutung sind, wie hoch die Sprecher buchen Kosten sind oder wie die Sprecherbuchung abläuft.

Wir schaffen Brands

Corporate Identity Konzept am Beispiel NIKE

Wir schaffen Brands. Marken schaffen und auf dem Markt positionieren. Brand Identity als Teil eines Marketing Konzepts. CI und Personal Branding.Den Begriff Corporate Identity haben Sie sicherlich bereits das ein oder andere Mal gehört und vielleicht sogar schon einmal im Zusammenhang mit einem speziellen Unternehmen. Allerdings ist dieser Begriff den wenigsten wirklich geläufig. Auf Deutsch kann das Corporate Identity auch Unternehmensidentität genannt werden, kurz auch CI. Doch woher kommt der Begriff und warum ist er heutzutage so wichtig? Zu Beginn der Globalisierung und zu Zeiten wirtschaftlicher Krisen versuchten sich die Unternehmen voneinander abzuheben, die Konkurrenz auszustechen und selbst Kunden für die eigenen Produkte oder Dienstleistungen zu gewinnen. Und weil dies nicht immer einfach war, entwickelten damalige Marketing-Manager Konzepte um ein einheitliches Firmenbild zu präsentieren.

CI - Konzept, Ziele und Marketing

Corporate Identity Beispiele: Facebook, Apple, Nivea, Red Bull, Nike - so geht es richtig!

Branding und Corporate Identity gehören zusammen. Ohne gute Slogans, einprägsame Farben und viel Aufmerksamkeit verkauft sich nichts im Internet und im realen Leben.Ohne Online Marketing geht in der heutigen Geschäftswelt nichts mehr. Doch die meisten Praktiken sind nicht neu, sondern existieren schon bereits seit den ersten Kaufleuten. Moderne Unternehmen agieren selbstverständlich deutlich komplexer, als es die Händler vor Jahrhunderten taten. Ein wichtiges Instrument ist die Corporate Identity. Hier finden Sie 5 erfolgreiche Beispiele:

Von der Corporate Philosophy zu Corporate Identity

Was ist Corporate Identity

Ohne Markenbildung aka Corporate Identity schaffen Sie keine dauerhafte Kundenbindung Immer häufiger begegnen uns Begriffe aus dem Englischen. Diese (Corporate Identity,Marketing,Identität) können wir uns oft nicht erklären. In vielen Fällen verkomplizieren diese Ausdrücke aber nur recht simple Vorgänge. Ein gutes Beispiel dafür ist die sogenannte „Corporate Identity“.